Inhalt



Video: Westwall im Stadtwald

Der in der Zeit des Zweiten Weltkriegs angelegte Westwall wird meist nur mit den Panzersperren, den sogenannten Drachenzähnen, in Verbindung gebracht, die in klaren Linien die Landschaft durchziehen. Im Aachener Wald aber erforderte die Topographie völlig andere Verteidigungsstrategien und darauf abgestimmte Bauwerke. Noch heute sind nicht alle zugehörigen Objekte vollständig erfasst, und gerade im Wald gibt es immer wieder neues Altes zu entdecken.