Inhalt



Videos Denkmalpflege

Die Aachener Denkmalpflege hat sich zum Tag des offenen Denkmals für die Produktion von fünf kurzen Filme zu Aachener Denkmalen entschieden. So öffnen sich trotz Corona-Pandemie am Denkmaltag Orte, die unzugänglich oder unbekannt sind und stellen sich vor.
Es handelt sich um vier Denkmale, die gerade in die Denkmalliste eingetragen werden oder vor kurzer Zeit eingetragen worden sind.
Und als fünftes Objekt ist auf vielfachen Wunsch der Granusturm dabei, der schon lange ein eingetragenes Baudenkmal ist, jedoch nicht öffentlich zugänglich sein kann.
Jeder der Filme behandelt die folgenden fünf Aspekte:
1. Warum überhaupt macht man über dieses Denkmal einen Film?
2. Welche Geschichte will es uns erzählen?
3. Warum ist es ein Denkmal?
4. Wie wird es in 100 Jahren aussehen?
5. Für mich ist das Denkmal so besonders, weil…