Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt

Aktuelles


  • Einladung zu Vernissage und Ausstellung „Das Quartier Preuswald: Sozial- und Architektur-Raum“

    In Zusammenarbeit mit den federführenden Kooperationspartner*innen, der Katholischen Hochschule NRW am Standort Aachen sowie dem Lehrstuhl für Kunstgeschichte an der Fakultät für Architektur der RWTH Aachen, lädt die Stadt Aachen herzlich ein.

    mehr...
  • Nikolaustag im Preuswald

    Das Stadtteilbüro Preuswald , die Diakonie, das AWO pluspunkt Begegnungszentrum Preuswald, der Mieter*innenbeirat, das Nachbarschaftscafè sowie die Bürgerinitiative „Wir“, freuen sich darauf, das Nikolausfest im Stadtteil auszurichten.

    mehr...
  • Preuswald bewegt sich: Gemeinsamer Spaziergang

    Das Stadtteilbüro lädt alle Bewohner*innen herzlich zu einem gemeinsamen Spaziergang zum Dreiländereck ein. Der Spaziergang wird von einer Bewohnerin aus Preuswald geführt.

    mehr...
  • Drei Obstbäume für den Kronenberg

    Neues Grün: Zwei Apfelbäume und ein Pflaumenbaum wurden jetzt auf öffentlichen Grünflächen unterhalb des SUN-Hauses am Kronenberg gepflanzt, um die Artenvielfalt im Quartier zu fördern.

    mehr...
  • Das integrierte Stadtentwicklungskonzept Beverau: Innovativer Ansatz der Quartiersentwicklung

    Im Rahmen der Erstellung des integrierten Stadtentwicklungskonzepts Beverau hat die Stadt Aachen am 02 Februar 2019 alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und Akteure im Quartier eingeladen, sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren und auszutauschen und gemeinsame Ideen zu entwickeln.

    mehr...
  • stadtseiten zur Quartiersentwicklung

    In der aktuellen Ausgabe der städtischen Beilage zu SuperSonntag und Aachener Zeitung/Aachener Nachrichten ging es um Stadtteilkonferenzen, Quartiersmanagement und vieles mehr.

    mehr...
  • Das integrierte Stadtentwicklungskonzept Beverau: Innovativer Ansatz der Quartiersentwicklung

    Derzeit vollzieht die Stadt Aachen einen Paradigmenwechsel in der strategischen Sozialplanung, welcher im Rahmen eines differenzierteren Ansatzes weitere komplexe Problemlagen in den Blick nimmt. In der Folge stehen primär nicht mehr nur – wie bisher – sozio-ökonomische Herausforderungen im Fokus, sondern zunehmend auch die Frage nach der kleinräumigen Gestaltung des demographischen Wandels.

    mehr...

 

Ansprechpartner

Fachbereich Wohnen, Soziales und Integration

Sarah Blumberg

Verwaltungsgebäude Bahnhofplatz
Hackländerstraße 1
52058 Aachen
Tel.: 0241 432-56301
Fax: 0241 432-56099

E-Mail Kontakt