Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen




Inhalt



Neue Regelungen in den städtischen Schwimmbädern

Ab morgen (Freitag, 20. August), entfallen die Inzidenzstufen im Bereich Sport durch die neue Coronaschutzverordnung. Für die städtischen Schwimmhallen gilt dann: Der Zugang ist weiterhin nur immunisierten oder getesteten Personen gestattet. Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Im Zweifelsfall kann dies anhand des Schülerausweises nachgeprüft werden. Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Testpflicht generell ausgenommen.
 
Zur Prüfung, ob der Nachweis dem jeweiligen Badegast gehört, ist es erforderlich, dass ein Identitätsnachweis vorgelegt wird. Bei Jugendlichen unter 16, die keine Schüler*innen sind und alleine kommen, reichen auch eine Kopie eines amtlichen Ausweispapiers, ein Schülerausweis mit Bild oder – in Begleitung von Erziehungsberechtigten – ausnahmsweise eine Versicherungskarte, eine Kopie der Geburtsurkunde oder ein Schülerausweis ohne Bild aus. Wichtig ist, dass die Daten des Identitätsnachweises und des Testergebnisses übereinstimmen.
 
Für das Freibad ergeben sich keine Änderungen: Der Zugang ist dort auch weiterhin nur mit einem Online-Ticket, jedoch ohne den Nachweis einer Immunisierung oder Testung möglich.
 
Die Dokumentationspflichten zur Rückverfolgung in den Schwimmhallen sowie dem Freibad entfallen. Im Eingangs- und Wartebereich ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung weiterhin notwendig. Badegäste sollen bitte auch weiterhin einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zueinander einhalten.
 
Alle Informationen zu Öffnungszeiten, Regelungen sowie Eintrittskarten gibt es unter www.aachen.de/ticket-baeder.

Die Öffnungszeiten im Überblick

Schwimmhalle Süd
  • Mo., Di., Mi., Fr. 06.30 Uhr bis 08.00 Uhr (Frühschwimmen*)
  • Mo. 14.00 – 21.00 Uhr (von 14.00 – 14.30 Uhr sowie 16.00 – 18.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Di. 13.00 -21.00 Uhr (von 16.00 – 17.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Mi. 15.00 - 21.00 Uhr (von 16.00 – 18.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Do. 16.00 - 21.00 Uhr (von 16.00 – 17.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Fr. 14.00 - 21.00 Uhr (von 14.30 – 15.30 Uhr sowie 16.00 – 17.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Sa., So. 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Schwimmhalle Brand
  • Mo., Mi., Do., Fr. 06.30 Uhr bis 08.00 Uhr (Frühschwimmen*)
  • Mo. 12.00 – 17.00 Uhr (14.00 – 16.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Di. 15.30 – 18.00 Uhr (von 17.00 – 18.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Mi. 14.00 – 18.00 Uhr (von 14.00 – 16.00 Uhr sowie 17.00 – 18.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Do. 13.00 – 17.00 Uhr
  • Fr. 14.00 – 18.00 Uhr (von 15.00 – 16.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Sa. 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • So. 08.00 Uhr bis 13.30 Uhr
Ulla-Klinger-Halle
  • Di., Mi., Do., Fr. 06.30 Uhr bis 08.00 Uhr (Frühschwimmen*)
  • Mo. 13.00 Uhr bis 20.00 Uhr (von 14.00 – 17.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Di. 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr (von 14.00 – 17.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Do. 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr (von 15.00 – 17.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Fr. 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr (von 14.30 Uhr – 17.00 Uhr nur ein halbes Lehrschwimmbecken frei)
  • Sa. 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • So. 08.00 Uhr bis 13.30 Uhr
Elisabethhalle
  • Mo., Di., Do., Fr., 06.30 Uhr bis 08.00 Uhr (Frühschwimmen*)
*Hinweise zum Frühschwimmen
07.45 Uhr letzter Einlass
08.10 Uhr Ende der Wasserzeit
08.15 Uhr Ende der Duschzeit
08.30 Uhr Verlassen der Halle

Freibad Hangeweiher (mit Zeitslots, Öffnungszeiten gelten ab dem 1. September) 
montags (Reinigungstag):

Ab Mittwoch, 01.09.2021, gelten aufgrund der jahreszeitbedingten Lichtverhältnisse für das Freibad Hangeweiher andere Zeitlos. Der After-Work-Zeitslot endet nun um 20.00 Uhr.

  • Nachmittag von 13.00 – 17.15 Uhr
  • After-Work von 17.30 – 20.00 Uhr

  
dienstags bis sonntags und an Feiertagen:

  • Frühschwimmer-Block von 06.30 – 09.30 Uhr
  • Vormittag von 09.45 – 12.45 Uhr
  • Nachmittag von 13.00 – 17.15 Uhr
  • After-Work von 17.30 – 20.00 Uhr

  
Einlass ins Freibad ist immer bis 30 Minuten vor Ende des Besuchszeitfensters möglich. Die Wasserzeit endet immer 15 Minuten vor Ende des Besuchszeitfensters.