Stadt Aachen Gebäudemanagement

|Navigation | Inhalt


Inhalt

Energiebericht 2010

Der Bericht 2010 des Energiemanagements

Ein ganzheitlicher Überblick über die Arbeit und die Ergebnisse des Energiemanagements Vorwort:

Die Jahrhundertherausforderung Klimawandel steht ganz oben auf der Tagesordnung. Die Sorge um die Zukunft der Erde ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Dieser Herausforderung zu begegnen, bedarf es der Anstrengung von uns allen.

Der Anstieg der Energiepreise von mehr als 100 % in den letzten vier Jahren erfordert  massive und vorausschauende energieeffiziente Sanierungen und zugleich den Einsatz von umweltschonenden Technologien. Mit dem Vorschlag des Gebäudemanagements, zukünftig neue städtische Gebäude nach einem definierten „Aachener Standard Energie 2010“ („Passivhaus“ ähnliches Gebäude) zu errichten und bei Sanierungen 30 % unterhalb der gesetzlichen Anforderungen (EnEV) zu bleiben, setzt sich das Gebäudemanagement das Ziel, einen wesentlichen Beitrag zur CO2-Reduzierung zu leisten.

Die Vergangenheit hat gezeigt, dass das Energiemanagement gut aufgestellt ist. Untersuchungen von 23 kreisfreien Städten durch die Gemeindeprüfungsanstalt des Landes NRW im Jahre 2008 haben uns bescheinigt, dass das Gebäudemanagement der Stadt Aachen – NRW-weit – in der Kategorie des sparsamsten Energieverbrauches die Benchmark stellt.

Dieses Ergebnis führt nicht dazu, eine schöpferische Pause einzulegen, sondern spornt uns an, diesen Weg weiterzugehen.

 

>> Hier können Sie sich das PDF des Berichtes downloaden:

Energiebericht_Titelseite