Inhalt



Tiefes Blech

Posaune

Posaune / Tenorhorn / Bariton / Euphonium / Tuba

Die Posaune ist das wohl älteste und traditionsreichste Blechblasinstrument. Daher findet sich Literatur aus allen musikalischen Epochen und Stilrichtungen seit der Renaissance. Im Jazz, Pop, in der klassischen Musik (Orchester und Kammermusik) wird die Posaune eingesetzt. Die weiteren tiefen Blasinstrumente wie Tenorhorn und Tuba sind ebenfalls in der klassischen Musik zu hören. Tenorhorn und Bariton / Euphonium erlebt man vielfach in Musikvereinen, wo auch die Tuba sehr begehrt ist. Alle tiefen Blechblasinstrumente sind außerordentlich geschätzt in Blasorchestern.

 

Die Instrumente

  • Start mit der Tenorposaune
  • Alt- und Bassposaune in der Weiterführung
  • Kinderposaune aus Kunststoff
  • Bariton, Tenorhorn, Euphonium, Tuba

Ab wann?

  • Kinderposaune ab 8 Jahren
  • Tenorposaune ab 10 bis 12 Jahren
  • früheren Einstieg ab 6 bis 7 Jahren für tiefes Blech bietet das Bariton,  da es sitzend gespielt wird.
  • Bariton und Euphonium sind auch als Vorstufen zur Tuba erlernbar im Kindesalter.

Unterrichtsformen

  • Gruppenunterricht à 2
  • Einzelunterricht 30 Min.
  • Einzelunterricht 45 Min.

Was kostet der Unterricht?

Leihinstrument / Anschaffung

  • Die Musikschule bietet wenige Mietinstrumente an. Keine Tuba.
  • Die Fachkollegen helfen gern bei der Anschaffung oder Miete im Fachhandel mit Rat.

Wo?

  • Musikschulgebäude Blücherplatz 43, 52068 Aachen
    (bis Ende 2018: Ehemalige Hauptschule Franzstr. 58/68, 52064 Aachen)
  • Couven-Gymnasium
  • Viktoriaschule

Ergänzender Unterricht

  • Bläserensemble
  • Blasorchester (im Aufbau)
  • Studienvorbereitung

Veranstaltungen

  • Klassenvorspiele
  • Vorspiele in Kooperation mit anderen Instrumentalklassen

Haben Sie Fragen?

Anmeldung

Blech

 

Das Team

Ina Starke