Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt

Elektromobilität


  • Förderprogramm für private Ladestationen wird aufgestockt

    Die erfolgreiche Förderung privater Ladestationen für Elektroautos an Wohngebäuden des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur wird um weitere 300 Millionen Euro aufgestockt und erneut verlängert.

    mehr...
  • Jetzt kommen die Großen

    Die ASEAG schickt zwei neue elektrische Gelenkbusse in den Linienbetrieb. 13 weitere folgen im Laufe des Jahres.

    mehr...
  • Landesregierung erhöht Fördersätze für den Ausbau der Ladeinfrastruktur und e-Lastenräder

    Um den Ausbau der Ladeinfrastruktur voranzutreiben und damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, erhöht die Landesregierung die Förderung von intelligenter Ladeinfrastruktur.

    mehr...
  • Kostenloses Parken von Elektroautos - für zwei Stunden

    Parkscheinautomat Rethelstraße_120 Maximal 2 Stunden in allen Bewohnerparkzonen

    mehr...
  • Lastenpedelecs: Zuschussprogramm für Betriebe ist inzwischen ausgeschöpft

    Die Stadt Aachen hat bis Anfang März 2020 den Kauf von elektrisch betriebenen Lastenrädern (Lastenpedelecs) bezuschusst.

    mehr...
  • Mehr Ladesäulen in Aachen

    ladestation_120 Von einem neuen Förderprojekte können private Unternehmen profitieren

    mehr...
  • Förderung von Lasten-Pedelecs

    Die Stadt bezuschusst den Kauf für Gewerbetreibende, Freiberufler, Vereine und Organisationen.

    mehr...
  • Aachen fährt elektrisch

    WP_20160125_058_120px Elektromobilität in Aachen - Überblick

    mehr...
  • ASEAG erhält 15 neue Elektrobusse

    Civitas_10_120 Der erste Elektrobus ist im Januar 2017 eingetroffen, Einsatz auf den Linien 33 und 73.

    mehr...
  • Dienstfahrten mit Elektroautos

    CarPool_120 An vielen Standorten wird nur noch im Ausnahmefall mit Verbrennungsmotor gefahren

    mehr...
  • E-Bike in Aachen

    Lopo E-Bike in Aachen_120pxlbreitE-Bikes boomen...

    mehr...
  • Elektrofahrzeuge im CarSharing

    cambio-emobil_120 10 % der Flotte von cambio CarSharing in Aachen fährt elektrisch.

    mehr...
  • Das E-Auto von morgen wird hier gebaut

    ego_120 Der „e.GO. Life“ wurde im Mai 2017 vorgestellt. Er soll ab April 2018 auf dem ehemalige Philips-Gelände in Aachen-Rothe Erde vom Band rollen.

    mehr...
  • Autonom fahrender Kleinbus

    egomover_120 Der „e.GO Mover“ wurde in Aachen entwickelt und vereint flächensparsame, emissionsfreie Mobilität und autonomes Fahren in einem Fahrzeug.

    mehr...
  • StreetScooter: Wie alles begann...

    Future_Lab_120 StreetScooter: Die berühmteste Entwicklung aus Aachen im Bereich der E-Mobilität

    mehr...
  • ... und was denken die Bürger?

    Umfrage Elektromobilität_120 769 Bürgerinnen und Bürger haben bei der 2. Online-Befragung zur Elektromobilität im Juni 2016 teilgenommen.

    mehr...
  • Velocity Aachen

    Logo_velocity 1.000 Pedelecs an 100 Stationen in Aachen. Der Aufbau ist mitten im Gange.

    mehr...

 

www.emobil-aachen.de

Kontakt

 
Sprechstunde Elektromobilität: Mittwoch, 10-12 Uhr
 

Logo

Strategien, Konzepte, Ordnungsrahmen

Weiterführendes

Auf Facebook