Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen

Inhalt

Neues aus Aachen

Pressemitteilungen

02.12.2022

„Aachen bewegt sich“ wertschätzt das Engagement von Sportvereinen bei Benefizveranstaltungen

Pünktlich zum „Tag des Ehrenamts“ am 5. Dezember richtet sich die Wertschätzung der Engagementkampagne dieses Mal an Benefizsportveranstaltungen.

02.12.2022

Neue Brücken am Gillesbach eingesetzt

Die Arbeiten an den zwei Fußgängerbrücken am Wilhelm-Pitz-Weg im Gillesbachtal sind in den vergangenen Wochen so gut vorangekommen, dass bereits in dieser Woche die neuen Brücken eingesetzt werden konnte.

02.12.2022

Kommunalpolitik in der Woche vom 5. bis 11. Dezember

In der Nikolauswoche beginnt für die Kommunalpolitik der Weihnachtsendspurt mit einem vollen Terminkalender. Elf Gremien treten in nur drei Tagen zusammen.

02.12.2022

Stadt veranstaltet wieder den beliebten Senior*innenkarneval

Im kommenden Jahr richtet der Fachbereich Wohnen, Soziales und Integration der Stadt Aachen mit seiner Leitstelle „Älter werden in Aachen“ wieder unter bewährter Leitung der Stadtgarde Oecher Penn den beliebten Senior*innenkarneval aus.

02.12.2022

Förderprogramm KOMM-AN NRW wird fortgesetzt

Das Land NRW stellt dem Kommunalen Integrationszentrum (KI) der Stadt Aachen mit dem Programm "KOMM-AN NRW" seit dem Jahr 2016 jährlich Mittel zur Stärkung und Unterstützung des Ehrenamts in der Arbeit mit neuzugewanderten Menschen zur Verfügung. Auch in 2023 wird das Ehrenamt zur Unterstützung neuzugewanderter und geflüchteter Menschen gefördert.

02.12.2022

Der Nikolaus besucht kleine Schwimmer*innen

Kinder und Jugendliche haben bei den "Nikolaus-Spielstunden" in den städtischen Schwimmhallen freien Eintritt.

01.12.2022

Die Tiroler Weihnachtskrippe im Suermondt-Ludwig-Museum

1908 erwarb das Suermondt-Museum aus dem Kunsthandel eine große, in der Gegend um Innsbruck entstandene Kirchenkrippe mit 130 Figuren, entstanden die um 1800-1820.

01.12.2022

„Cities for Life“: Mahnwache am Elisenbrunnen

Jedes Jahr am 30. November begehen immer mehr Städte weltweit den Internationalen Aktionstag „Cities for Life – Städte für das Leben / Städte gegen die Todesstrafe”. Auch in Aachen fand aus diesem Anlass eine Mahnwache von Amnesty International Aachen am Elisenbrunnen statt.

Auf einen Blick

Wo ist nochmal der nächste Bürgerservice?
Und wieviele Schwimmbäder gibt es eigentlich in Aachen?

Willkommen in Aachen

Möchten Sie mehr über Aachen und seine Bewohner*innen
erfahren? Entdecken Sie hier, wie Aachen tickt.