Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen





Inhalt



Haaren Ortsmitte / Stadthäuser Bebauungsplan Nr. 1009

bild_öffentliche_auslegung

Aktuell: --

Überblick

Projekt: Aufstellung eines Bebauungsplanes - Haaren Ortsmitte / Stadthäuser -
Lage: Stadtbezirk Aachen-Haaren im Bereich zwischen Alt-Haarener Straße, Germanusstraße und Laachgasse
Größe: 2,05 ha.
Geplante Nutzung: Wohnbebauung, Gemeinbedarf Kindertagesstätte, öffentliche Grünflächen

Verfahrensstand

Der Planungsausschuss hat die Durchführung der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 (2) Baugesetzbuch beschlossen. Beratungstermin: PLA: 25.05.2023
Öffentliche Auslegung: 03.07.2023 - 04.08.2023 (Ausstellung der Planung)

Erläuterungen zur Planung

Die Ausweisung neuer Wohnbauflächen zwischen dem neuen Kirchplatz und dem Stadtpark ermöglicht sowohl eine bauliche als auch funktionale Stärkung der Ortsmitte Haaren. Es soll Planungsrecht für flexible Stadthäuser und eine Kindertagesstätte sowie Grünflächen geschaffen werden. Der zentrale Standort soll mit Flächenpotentialen für Mobilitätsangeboten ergänzt werden. 

 

Hinweis bei öffentlicher Auslegung:
Es wird gemäß § 3 Abs. 2 Satz 2 darauf hingewiesen, dass Stellungnahmen während der Auslegungsfrist abgegeben werden können, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können und dass ein Antrag nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können. 

Internet (Standard):
Entsprechend § 4a Abs. 4 BauGB werden hiermit die Möglichkeiten der elektronischen Informationstechnologie durch die Veröffentlichung im Internet ergänzend genutzt. Die Darstellungen im Internet sind unverbindlich. 

Zusatzhinweis Internet bei öffentlicher Auslegung:
Rechtlich maßgebend sind allein die Originalpläne und Originalunterlagen am Ort der Offenlage.
Sofern der Planung Gutachten zu Grunde liegen, sind diese nicht im Internet einsehbar sondern ausschließlich als Originalunterlagen am Ort der Offenlage.