Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Taskforce Innenstadtmorgen: Pflanzaktion in der Großkölnstraße

  • Als einen Beitrag zur Stärkung der Innenstadt in Zeiten des Wandels hat Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen die „Taskforce Innenstadtmorgen“ ins Leben gerufen.
  • Innovative und temporäre Maßnahmen sollen zu einer Verbesserung der Situation beitragen – z. B. mehr Grün, Leerstandsbelebung, temporäre Spielmöglichkeiten, kulturelle Veranstaltungen und vieles mehr.
  • Am 13. Mai hat im Rahmen der Taskforce nun eine Pflanzaktion inmitten der Fußgängerzone Großkölnstraße stattgefunden, an der sich die ansässigen Läden beteiligten.

Foto: Stadt Aachen
Anpacken in der Großkölnstraße: Daniela Karow-Kluge, Jan Kemper, Kai Hennes und Heidemarie Ernst (v.l.) von der städtischen Taskforce Innenstadtmorgen haben gemeinsam mit Händler*innen der Einkaufsmeile viel Grün in die Einkaufsmeile gebracht. Fotos: Stadt Aachen / Andreas Herrmann

Über eine Tonne Erde landete am Freitagmorgen in der Fußgängerzone Großkölnstraße direkt vor der Citykirche St. Nikolaus. In liebevoller Handarbeit befüllten die Citymanager*innen Daniela Karow-Kluge und Kai Hennes, Stadtplaner Jan Kemper und Heidemarie Ernst von der Koordinationsstelle Bushof vor Ort 30 Tröge und setzten Pflanzen ein. Die Pflanztröge gingen anschließend in die Obhut und Pflege der ansässigen Händler*innen und Gastronom*innen über. Sie können sie nun direkt vor ihren Läden aufstellen. Tagtäglich sollen sie die Passant*innen entlang der Großkölnstraße erfreuen und zusätzliche Aufenthaltsqualität schaffen.

Impulscharakter für die gesamte Innenstadt

Die Pflanzaktion ist eine von vielen weiteren geplanten Maßnahmen der Taskforce Innenstadtmorgen. Die Taskforce ist ein verwaltungsweitesTeam, das direkt an den Fachbereich der Oberbürgermeisterin (Bürger*innendialog und Verwaltungsleitung) angebunden ist. Dessen Leiterin Dana Duikers erläutert: „Mit experimentellen und temporären Maßnahmen sollen neue Möglichkeiten ausgetestet werden und zu einer konkreten Verbesserung der Situation in der Innenstadt einen Beitrag leisten. Was hier gut funktioniert, soll dann nach und nach auch auf weitere Gebiete in der Innenstadt übertragen werden.“

Foto: Stadt AachenBei der gelungenen Pflanzaktion der Taskforce-Mitgliedern mit Händler*innen wurde gemeinsam angepackt.

Zu den Maßnahmen zählt zum Beispiel mehr Grün, temporäre Spielmöglichkeiten, Leerstandsbelebung, kulturelle Veranstaltungen und vieles mehr. Startpunkt ist die Großkölnstraße. Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen freut sich über die Aktivitäten der Taskforce, die stellvertretend für viele weitere steht: „Es ist beeindruckend zu sehen, wie wir mit einer solchen Teamarbeit und in enger Zusammenarbeit mit der ansässigen Händler*innenschaft die Straße an einem Vormittag ein Stückchen grüner machen konnten. Die Innenstadt ist im Umbruch. Bei der Aktion geht es darum, den positiven Unternehmensgeist zu stärken und den Wandel kontinuierlich mit neuen Ideen nach vorne zu bringen.“

Hand in Hand mehr erreichen

Auch Jessica Jansen, Inhaberin des Geschäfts „Et Modelädche“, macht mit und kümmert sich von nun an um eine der Pflanzen, die ab jetzt vor ihrem Laden ein neues zu Hause gefunden haben: „Ich finde es toll, dass hier Hand in Hand etwas zur Verschönerung getan wird und die Taskforce Innenstadtmorgen die Aktion initiiert hat. Eine Pflanze vor einem einzelnen Laden macht natürlich keinen großen Unterschied. Wenn aber, so wie hier, die Straße rauf und runter möglichst viele Läden zeitgleich dasselbe machen, verändert es schon etwas mehr im Stimmungsbild der Straße.“

Foto: Stadt AachenBegrünen Sie mit uns die Großkölnstraße: Mit Unterstützung der der Stadtgärtnerei wurde die Aktion der Taskforce Innenstadtmorgen ein voller Erfolg.

Die Citymanager*innen Daniela Karow-Kluge und Kai Hennes hatten zuvor mit den Händler*innen und Gastronom*innen der Straße gesprochen und für die Aktion geworben. Sie sagen beide: „Bei nahezu allen war die Bereitschaft direkt da, sich zu beteiligen und dann auch die Pflege der Pflanzen für die kommende Zeit zu übernehmen. Ein besonderer Dank gilt auch den Kolleg*innen der Aachener Stadtgärtnerei, die mit Rat und Tat bei der Umsetzung unterstützt haben.“

Weitere Infos zur Taskforce Innenstadtmorgen auf www.aachen.de/grosskoeln.

Herausgegeben am 13.05.2022 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram