Inhalt



Sportausschuss beschließt Zuschüsse

In seiner gestrigen Sitzung hat der Sportausschuss der Stadt Aachen einstimmig finanzielle Zuschüsse für Sportvereine und Gelder zur Sanierung einer Sportanlage beschlossen.

Zum einen erhält der VfL 05 Aachen e.V. einen Zuschuss von 824,75 Euro für die Anschaffung eines transportablen Fußballtors und von zwei Jugendfußballtoren.

Und: Der Sportplatz Halfenstraße in Aachen-Eilendorf wird saniert. Der Sportausschuss hat empfohlen, zusätzliche Mittel in Höhe von 122.000 Euro zu den Gesamtkosten von 353.000 Euro bereit zu stellen, um die kompletten Kosten für die Sanierung abdecken zu können. Erneuert werden soll die Kunstrasenfläche, die eine der ersten in Aachen war, und aufgrund des hohen Spielaufkommens nun in einem schlechten Zustand ist. Ebenfalls ausgetauscht werden die Beleuchtungsanlage und der Ballfangzaun. Los gehen soll es bereits in der spielfreien Zeit 2018.

Herausgegeben am 22.09.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo