Inhalt



Spielsamstage Schwimmhalle Brand

Am Ostersamstag und am letzten Samstag der Osterferien, also am 15. und am 22. April, veranstalten die Aufsichtspersonen in der Schwimmhalle Brand zwei Spielsamstage. Jeweils zwischen 14 und 16.30 Uhr gibt es zehn ganz unterschiedliche Spiele für Schwimmer und Nichtschwimmer. Gespielt wird in gemischten Teams – Jungen und Mädchen – und in zwei Altersklassen: von sechs bis neun Jahren und von zehn bis 12 Jahren. Im Anschluss ist dann noch Zeit zum freien Spielen und Toben.
 
Die Spielsamstage kosten nur den normalen Eintritt in die Schwimmhalle und eine Anmeldung ist nicht nötig. Ein Tipp: die Ferienkarte für die Osterferien für Kinder und Jugendliche ab sechs und unter 18 Jahren. Für nur sieben Euro kann man mit der Karte jeden Tag in den Ferien in allen städtischen Schwimmhallen schwimmen gehen – und natürlich auch an den Spielsamstagen in Brand teilnehmen.
 
Weitere Infos zu den Aachener Schwimmbädern und ihren Angeboten unter www.aachen.de/schwimmbaeder.

Herausgegeben am 07.04.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo