Inhalt



Die Kommunalpolitik in der Woche vom 18. bis 24. November

Die kommende Woche ist kommunalpolitisch sehr übersichtlich. Es treffen sich zwei Gremien – das Bürgerforum und der Mobilitätsausschuss.

 

Dienstag, 19. November

Die Woche startet um 18 Uhr mit der Sitzung des Bürgerforums in der Aula des St. Leonard Gymnasiums, Jesuitenstraße 9. Hier geht es um das Bürgerbegehren „Radentscheid Aachen“ und die Frage, wie es nun weitergeht.

 

Donnerstag, 21. November

Am Donnerstag tagt der Mobilitätsausschuss ab 17 Uhr im Sitzungssaal 170 des Verwaltungsgebäudes Marschiertor in der Lagerhaustraße. Dort werden zum einem Themen behandelt, die mit dem Aachener Verkehrsverbund (AVV) zu tun haben. Zum anderen lockt die Tagesordnung mit einem Sachstand zur Modernisierung des Kommunalabgabegesetzes NRW und den damit verbundenen Auswirkungen auf die Straßenbaubeiträge in Aachen, mit Ergebnissen des Pilotprojektes zur Ausweitung des Bewohnerparkens im Frankenberger Viertel auf weitere Nutzergruppen sowie mit einem Antrag, wie der Radentscheid umgesetzt werden soll.

 

Weitere Informationen

Interessierte Einwohnerinnen und Einwohner sind zu den öffentlichen Beratungen herzlich willkommen. Alle Termine, Tagesordnungspunkte und die öffentlichen Sitzungsunterlagen finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Aachen unter:

http://ratsinfo.aachen.de/bi/allris.net.asp.

Herausgegeben am 15.11.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram