Inhalt



Verspannungen lösen durch Eutonie

Eutonie ist eine systemische Körperarbeit, die zur Herstellung einer gesunden Muskelspannung führt. Die sanften, sehr langsam und bewusst ausgeführten Übungen führen durch Abbau muskulärer Fehlhaltungen und Verspannungen zu Schmerzfreiheit, Energieaufbau und Wohlbefinden. Durch ein besseres Körpergefühl und erhöhte Achtsamkeit, hilft Eutonie auch psychische Spannungen abzubauen. Ein Nachlassen unterschiedlicher Stresssymptome und ein ausgeglichener Allgemeinzustand können so erreicht werden. In Kooperation mit der Volkshochschule Aachen bietet das Büro für Ehrenamt und bürgerliches Engagement nun ein Seminar an, in dem man die Techniken der Eutonie kennenlernen kann.
 
Seminar mit Hedwig Hildebrand,
 
am Sonntag, 24. September
von 11 bis 14 Uhr
in der VHS Peterstraße 21-25, Couventrakt, Raum 270
 
Teilnahmegebühr:
Regulär: 24,- €
Ermäßigung: 12,- € (für Inhaber des Aachener Ehrenamtspasses)
 
Bitte bringen Sie mit: bequeme Kleidung, Kissen und eine Decke

Herausgegeben am 14.09.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo