Inhalt



Schneefall 2: Mülltonnen konnten nicht geleert werden

Der Winterdienst des Aachener Stadtbetriebs hat mit Hochdruck seit den frühen Morgenstunden gearbeitet und erfolgreich für Verkehrssicherheit in der Stadt gesorgt (weitere Infos). Dagegen konnten die schweren Müllfahrzeuge des Stadtbetriebs folgende Straßen wegen des Schneefalls nicht anfahren:

Am Beverbach, Am Branderhof, Am Höfling, An der Kapelle, An der Rast, Auf Krummerrück, Auf Beverau, Austraße, Aussemstraße, Ambrosiusstraße 29-35, Buchenweg, Burgwinkel, Buschhäuserweg, Christian-Quix-Straße, Dedolphstraße, Düserhofstraße 28-38, Forckenbeckstraße, Galaterstraße, Helvetierstraße,  Hitfelder Straße, Im Grüntal, Johannstraße 16-24 und 10-14, Kandelfeldstraße, Karl-Friedrich-Straße 6,8,10,12, Küpperbenden, Kornelimünsterweg, Krähenwäldchen, Krautmühlenweg, Kreuzerdriesch, Kuhlweg, Kullenhofstraße 2-22A, Kullenhofstraße 40-48A, Marienburgerstraße, Morinerweg, Nervierstraße Lintertstraße (die Gassen), Obere Drimbornstraße, Papiermühlenweg, Rotbusch, Rasostraße, Schneebergweg, Schurzelter Winkel, Seffenter Berg, Steppenbergweg,  Sträterstraße, Süsterau, Talbothof 37a, Tauriskerweg, Trevererstraße, Tilsiter Straße, Veneterstraße

Die stehen gebliebenen Mülltonnen werden am Mittwoch, 6. Februar, geleert. Das gilt auch für die Straßen, die in der oben angegebenen Liste nicht genannt sind. Sofern in den nächsten Tagen zusätzlicher Restmüll anfällt, kann dieser in handelsüblichen Müllsäcken neben die Tonnen gestellt werden.

   

   

Herausgegeben am 30.01.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo