Inhalt



Feedbackrunde zum Aktionstag im Quartier Beverau

Die Stadt Aachen lädt im Rahmen der Erstellung eines integrierten Stadtentwicklungskonzepts Beverau alle interessierten Bürger und Bürgerinnen, Vereine und Akteure im Quartier am Donnerstag, 11. April, von 18 bis 20 Uhr in das Gemeindezentrum St. Aposteln, Am Branderhof 100, zu einer öffentlichen Feedbackrunde ein, die eng an den Aktionstag Beverau anschließt und erste Erkenntnisse vorstellen wird.

Momentan befindet sich das Wohnquartier Beverau im Aufbruch. Vor allem rund um den ehemaligen Reiterhof „Gut Branderhof“ hat sich eine Vielzahl an Aktivitäten entfaltet – unter anderem sollen hier ein Nachbarschafts- und Begegnungszentrum sowie neue Wohnhäuser entstehen. Gleichzeitig steht der Stadtteil vor verschiedenen sozio-demographischen Herausforderungen. Diesen Wandel will die Stadt Aachen vor Ort aktiv und gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern gestalten.

Im Rahmen des Aktionstages „Beverau“ am 2. Februar haben rund 60 interessierte Bürgerinnen und Bürger gemeinsam das Quartier erkundet, sich über aktuelle Entwicklungen informiert, sich miteinander ausgetauscht und gemeinsame Ideen entwickelt. Erste Erkenntnisse des Tages sollen nun in der Feedbackrunde vorgestellt werden. - Fragen zum Aktionstag und der Feedbackrunde können unter der Mail-Adresse sozialplanung@mail.aachen.de jederzeit an den städtischen Fachbereich Wohnen, Soziales, Integration gestellt werden. Weitere Informationen und eine Dokumentation des Aktionstages findet man im Internet unter www.aachen.de/aktionstagbeverau.

Herausgegeben am 05.04.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram