Inhalt



Kinderkino beim Eilendorfer Weihnachtsmarkt

Zum 30. Jubiläum des Eilendorfer Weihnachtsmarktes haben sich die Veranstalter, die Interessensgemeinschaft Eilendorfer Vereine, in Kooperation mit dem Quartiermanagement Eilendorf, etwas ganz besonderes für die kleinen Besucher ausgedacht: Zum ersten Mal wird es nämlich in diesem Jahr am Severinusplatz an zwei Nachmittagen ein weihnachtliches Kinder-Überraschungskino geben.

Der Überraschungsfilm am Freitag, 7. Dezember, um 18.30 Uhr erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen, der sich mit einem Zug auf die Reise zum Nordpol, der Heimat des Weihnachtsmannes, macht. Der Film mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ hat eine Altersfreigabe FSK ab 6 Jahren.

Am Samstag, 8. Dezember, erzählt das Kinderkino um 16.30 Uhr von einem alten, auf einem Bauernhof lebenden Mann, der gemeinsam mit seinem aufgedrehten Kater die letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsfest trifft. Dieser Überraschungsfilm ist ab FSK 0 Jahren freigegeben.

Beide Filmvorführungen sind kostenlos, allerdings werden die Zuschauer gebeten, Kissen, Klappstühle oder Decken zum Sitzen mitzubringen. Bei schlechtem Wetter finden die Filmvorführungen im Pfarrheim St. Severin statt.
Das ganze Programm zum Jubiläumsweihnachtsmarkt finden Sie unter:

https://ig-eilendorfer-vereine.de/weihnachtsmarkt/

Herausgegeben am 04.12.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo