Inhalt



Broschüre zu gendergerechter Sprache

In dieser Woche erscheint die neue Broschüre „Ein Sternchen und doch kein Promi – zusammen machen wir gendergerechte Sprache berühmt“, die das Gleichstellungsbüro der Stadt Aachen erstellt hat. Sie informiert über das gendergerechte Formulieren und gibt den Mitarbeitenden der Stadtverwaltung Anregungen, welche Möglichkeiten es gibt, gendersensibel zu kommunizieren.

„Unsere Gesellschaft ist immer noch stark von Rollenbildern geprägt, die sich in der Sprache niederschlagen. Die traditionellen Rollen werden aber immer stärker aufgebrochen. Das sollte sich auch in der Sprache wiederfinden. Denn Sprache ist Ausdruck unseres Denkens; mit Sprache formen wir gleichzeitig unsere Realität. Frauen sind ebenso Chefinnen wie Männer Väter sind, die Elternzeit nehmen und in Teilzeit arbeiten,“ begründet Sabine Bausch, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aachen, die Intention dieser Broschüre.

Gender_S.Bausch 420

Sabine Bausch, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Aachen, präsentiert die Broschüre zur gendergerechten Sprache in der Verwaltung. (Foto: Stadt Aachen/Stefanie Müller)

Die Verwaltung ist gesetzlich dazu verpflichtet, die sprachliche Gleichbehandlung von Männern und Frauen zu beachten. „Mit der Entscheidung, den Genderstern zu nutzen, geht die Stadtverwaltung über diese Vorgaben hinaus: Durch den Genderstern, also das Setzen eines * vor die weibliche Endung, können wir darauf aufmerksam machen, dass es nicht nur zwei Geschlechter gibt, sondern auch Menschen, die sich in der Zweiteilung nicht wiederfinden“, so Bausch weiter.

Die Broschüre wurde für die Arbeit in der Verwaltung gestaltet, steht aber auch für interessierte Bürger*innen zum Download bereit: www.aachen.de/gleichstellung oder kann in Papierform bestellt werden per Mail an gsb@mail.aachen.de oder telefonisch unter 432-7313.

Herausgegeben am 28.01.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram