Inhalt



„Buch und Kunst“ in der Stadtteilbibliothek Depot Talstraße

Vor vielen Jahren war das Depot an der Talstraße die Heimat der Aachener Straßenbahnen. Heute erinnern insbesondere die roten Schienenstränge im Innern des imposanten Gebäudes an diese Funktion. Im Rahmen ihrer Kinder-Mal-und-Lese-Aktion "Buch und Kunst" begibt sich Sabine in der Stadtteilbibliothek Depot, Talstraße 2, am Donnerstag, 8. August, von 15.30 bis 16.30 Uhr mit Kindern von 4 bis 8 Jahren auf eine Reise mit der „ganz besonders netten Straßenbahn“. Die Bilderbuchgeschichte von James Krüss, das Malen und Spiele stehen wie immer im Vordergrund der Aktion. Die Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist allerdings notwendig – entweder persönlich zu den Öffnungszeiten der Stadtteilbibliothek Depot dienstags, mittwochs und donnerstags von 14 bis17 Uhr sowie freitags von 10 bis12 Uhr oder telefonisch vormittags von 9 bis12 Uhr unter der Nummer 0241/432-38701.

Herausgegeben am 29.07.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram