Inhalt



Letzte Chance: „Historisches Spielzeug aus fünf Jahrhunderten“

Noch bis zum 09. September ist die Ausstellung im Couven Museum zu sehen!

Besucherinnen und Besucher haben nur noch diese Woche die Gelegenheit, sich im Couven Museum vom historischen Kinderspielzeug vergangener Jahrhunderte in der Ausstellung „Holzpferd, Puppe, Zinnsoldat“ verzaubern zu lassen. Darin werden zum Beispiel Spielobjekte von den Aachen-Raerener Keramikfunden der Renaissancezeit bis zum Teddy und Blechspielzeug des frühen 20. Jahrhunderts gezeigt.

Am 11. und 12. September bleibt das Haus wegen des Ausstellungsabbaus geschlossen. Ab dem 13. September steht das Museum für bürgerliche Wohnkultur wieder in ganzer Pracht allen Interessierten zur Verfügung.

Herausgegeben am 04.09.2018 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo