Inhalt



Konzept

Realisierungskonzept

  • Das 'Floriansdorf Aachen' wird auf dem Gelände neben der Feuerwache Nord errichtet.
  • Der Stadtfeuerwehrverband Aachen beabsichtigt, für die 'städtebauliche' Planung des Dorfes sowie die Architektenleistung und Bauleitung Sorge zu tragen.
  • Aus städtischen Mitteln wird die Erschließung des Geländes (insbesondere Erdarbeiten und Material) finanziert, wobei die Mitglieder des Feuerwehrverbandes soweit wie möglich Eigenleistungen erbringen.
  • Die Gebäude im Floriansdorf werden von Sponsoren finanziert. Hierfür stellt der Stadtfeuerwehrverband Aachen ein Konzept für das 'Safety-Sponsorierung' auf. Der Feuerwehrverband des Kreises Aachen beteiligt sich an der Sponsorensuche.
  • Die Bauunterhaltung wird von den Sponsoren getragen.
  • Die geringen Betriebskosten (Wasser, Gas, Strom) werden zusammen mit den Betriebskosten der Feuerwache vom städtischen Haushalt getragen.
  • Der Baubeginn erfolgte im Jahr 2002.

Betreibermodell

  • Der Stadtfeuerwehrverband Aachen, insbesondere die Ehrenabteilung, stellt die Leitung des 'Floriansdorf Aachen' und organisiert die Besichtigungen und Unterweisungen. Er stellt Personal für die Brandschutzerziehung.
  • Der Feuerwehrverband des Kreises Aachen stellt geeignete Kameraden für die Brandschutzerziehung und führt eigene Besichtigungen und Unterweisungen in Abstimmung mit der Leitung des 'Floriansdorf Aachen'.
  • Die ortsansässigen Rettungsdienstorganisationen MHD, DRK und JUH sowie die städtischen Notärzte werden in Unterweisungen mit Bezug zur ersten Hilfe eingebunden.
  • Die Polizei erhält die Möglichkeit, das Dorf in den Bereichen der Verkehrserziehung sowie der Diebstahl- und Drogenprävention zu nutzen.
  • Im Bereich des Umweltschutzes können das Umweltamt und die Aachener Stadtbetriebe ihre Konzepte zur Erhaltung der Umwelt, des Naturschutzes, zur Abfallvermeidung, usw. den Jungen und Mädchen näher bringen.
  • Die Jugendfeuerwehr wird verstärkt in den Betrieb des Floriansdorfes eingebunden, indem die Jugendlichen eigenständige Unterweisungen organisieren und durchführen.

Kontakt

Floriansdorf Aachen

Frank Groteclaes
fon: 0241 / 432-374081
floriansdorf@mail.aachen.de

Burkhard Strauch
fon: 0241 / 432-374082
floriansdorf@mail.aachen.de

Förderer

Wir werden unterstützt von:

Logo AachenMünchener

Logo Mercedes-Benz

Logo RWTH

Logo Siemens

Logo STAWAG

Logo Sparkasse Aachen

Logo Aachener Zeitung

Logo Bildungszentrum BGZ Simmerath der Handwerkskammer Aachen

Logo Bimmermann & Dormanns

Logo Kuckelkorn

gewoge