Inhalt

Projekte zum Thema Integration


  • Projekte, die durch den Intergrationsrat gefördert werden

    Hier einige Beispiele:



 
  • Fischt Fischers Fritze frische Fische?

    Der Verein will ein Verständnis schaffen für die Notwendigkeit von Menschen in zahlreichen Regionen, aufgrund schwindender natürlicher Ressourcen oder einer Zunahme von Naturkatastrophen, ihre Heimat zu verlassen.

    mehr...
  • Frauencafé der Begegnung

    Das Projekt richtet sich an Frauen mit Zuwanderungsgeschichte ohne Altersbegrenzung. Das „Frauencafé der Begegnung“ ist ein Raum für Begegnungen, Kommunikation und Informationsaustausch, der allen Frauen offen steht und in dem sich alle wohl fühlen können.

    mehr...
  • Open Sunday

    Der „Open Sunday“ soll insbesondere vereinsferne Kinder an den Sport heranführen. Sie erleben einen bewegungsintensiven Sonntag in ihrem unmittelbaren Sozialraum. Die Angebote werden durch lizensierte Trainer*innen durchgeführt, die zum Teil den gleichen soziokulturellen Hintergrund besitzen wie die Grundschüler*innen.

    mehr...
  • Sing mit mir!

    Sehr elementar, mit einfachen Bewegungsliedern in deutscher Sprache, kleinen Tänzen, rhythmischen Spielen etc. sollen Musik und Sprache spielerisch verknüpft und eine Atmosphäre geschaffen werden, die Freude und Leichtigkeit vermittelt, positive Emotionen erzeugt und ein schönes Gemeinschaftserlebnis schafft.

    mehr...

Formulare

Antrag auf Förderung eines Projekts

Kontakt

Frau Karin Hildebrandt

Integration im Querschnitt FB 56/610.020

Gebäude Reichsweg 30 (Nadelfabrik), Aachen

Reichsweg 30 (Nadelfabrik)

52068 Aachen

Tel.: 0241 432-56612 Fax: 0241 432-50409

E-Mail

Es wird um Terminvereinbarung gebeten.

Kontakt

Geschäftsstelle des
Integrationsrats
Pia Schneider-Lander
0241 432-56602
E-Mail

Info-Blatt (PDF)