Inhalt

Aktuelles


  • Angebote der Stadtbibliothek trotz Schließung

    Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, sind in Deutschland bereits zahlreiche Öffentliche und wissenschaftliche Bibliotheken bis auf weiteres geschlossen worden.
    Auch in der Stadtbibliothek Aachen können im Moment keine analogen Medien entliehen werden und Veranstaltungen fallen aus.
    Trotzdem sind wir telefonisch und online erreichbar und geben Auskunft zu folgenden Themen:

    Verlängerung ausgeliehener Medien
    Während der Schließung der Stadtbibliothek werden Ihre Medien automatisch von uns verlängert, Kosten fallen für Sie für diese Verlängerung nicht an. Allerdings bleiben bereits vorher angefallene Gebühren bestehen.
    Die neuen Rückgabetermine können Sie aus unserem Internetkatalog ersehen. Hierbei kann es allerdings zu einigen Tagen Verzögerung kommen. Mit dem nachstehenden Link gelangen Sie zum Katalog, bitte klicken Sie dort links den Bereich “Benutzerdienste” an. Nach Eingabe der Nummer Ihres Leserausweises und des Passworts (siehe Erläuterungen) werden die von Ihnen entliehenen Medien und die gültigen Rückgabetermine aufgelistet.
    Verlängerungen oder Nachfragen sind dienstags bis freitags von 10 bis 15 Uhr telefonisch unter 0241 432-38605 möglich.
    http://webopac.stadtbibliothek-aachen.de

    Kostenloser Zugang zur Onleihe Region Aachen
    In unserer Region besteht seit einigen Jahren die Möglichkeit, ortsunabhängig in der Stadtbibliothek Aachen, aber auch in den Bibliotheken der Städte Alsdorf, Baesweiler, Düren, Erkelenz, Eschweiler, Geilenkirchen, Herzogenrath, Hückelhoven, Jülich, Langerwehe, Monschau, Simmerath und Stolberg E-Books, E-Audios und E-Papers rund um die Uhr online auszuleihen.
    Für alle, die bisher noch keine Kunden der Stadtbibliothek sind, aber gerne die "Onleihe Region Aachen" während der aktuellen Krise nutzen möchten, halten wir ein besonderes Angebot bereit:
    Die Stadtbibliothek ermöglicht während der Schließzeit unbürokratisch einen kostenlosen, zeitlich befristeten Zugang zu den digitalen Medien.
    Bitte bei Interesse eine Kopie des Personalausweises (Vorder- und Rückseite) per Mail (bibliothek@mail.aachen.de) mit dem Betreff „Neuanmeldung Onleihe“ an die Stadtbibliothek senden. Die Zugangsdaten zur Onleihe werden dann unverzüglich ebenfalls per Mail zur Verfügung gestellt. Das Angebot gilt auch für die Verlängerung ablaufender oder bereits abgelaufener Ausweise.
    Hilfe bei Problemen bei der Nutzung der Onleihe erhalten Sie unter: onleihe@mail.aachen.de
    http://www.onleihe.de/region-aachen

    SOS Schule
    Die Stadtbibliothek Aachen möchte trotz Schließung in Zeiten von Corona Schülerinnen und Schüler beim Lernen unterstützen. Unser umfangreicher Bestand aus Büchern, Zeitschriften, Zeitungen, E-Medien und lizensierten Fachdatenbanken kann hilfreich sein bei der Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Abitur oder bei der Bearbeitung von Referaten und Schulaufgaben.
    Wir recherchieren bei themenbezogenen Anfragen und stellen die Ergebnisse in Form von Links und Scans per Mail zur Verfügung.
    Wer Informationen zu konkreten Themen braucht, kann gerne mit dem Betreff „SOS Schule“ eine E-Mail schreiben an: bibliothek@mail.aachen.de

    Pressreader
    In globalisierten Zeiten lohnt ein Blick in ausländische Tageszeitungen und Zeitschriften mehr denn je: In der Stadtbibliothek Aachen liegen eine Vielzahl internationaler Publikationen im PressReader als ePaper vor: über 7000 tagesaktuelle Zeitungen und Zeitschriften aus 100 Ländern in über 60 Sprachen, häufig noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe.
    Die Nutzung ist für Kunden der Stadtbibliothek normalerweise nur nach dem Einloggen vor Ort in der Stadtbibliothek für sieben Tage möglich.
    Außergewöhnliche Zeiten erfordern kreative Maßnahmen: Wir haben eine Möglichkeit gefunden, Ihnen auch den Zugang zu ermöglichen, obwohl die Stadtbibliothek geschlossen ist.
    Die Zugangsdaten können Sie mit dem Betreff „Pressreader“ unter bibliothek@mail.aachen.de anfordern.

    Die Stadtbibliothek ist voraussichtlich noch bis 19.04.2020 geschlossen.


  • Lesung mit Ingrid Davis

    Am 23.04.2020, dem Welttag des Buches, liest Ingrid Davis um 19.30 Uhr im Pavillon aus ihrem neuen Krimi "Aachener Abgründe".

    mehr...
  • Formular Ausleihfristverlängerung

    Die Verlängerung der Ausleihfrist ist ab sofort über das Serviceportal der Stadt Aachen möglich.

    mehr...

 






Diese Webseite verwendet Tracking-Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz Ich stimme zu! Ich stimme nicht zu!