Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Soziale Stadt Aachen-Nord: Zum Abschluss gibt es ein buntes Programm

Nach zwölf Jahren biegt das große Förderprogramm Sozial Stadt Aachen-Nord auf die Zielgerade ein. Vieles hat sich im Stadtteil getan: neue Plätze und Treffpunkte sind entstanden, Anwohner*innen, Unternehmen, Vereine, Initiativen und weitere Akteure haben sich gemeinsam mit der Verwaltung auf eine spannende Reise begeben, um Aachen-Nord ein frisches, zukunftsgewandtes Gesicht zu verleihen.

Zum Abschluss des Förderprogramms wird gemeinsam unter dem Motto „Im Norden geht die Sonne auf“ gefeiert: und zwar am Samstag, 4. September, mit einem bunten Programm im Park des Ludwig Forums (LuFo-Park) und am DEPOT an der Talstraße. Die Veranstaltungen finden draußen statt und beginnen an beiden Standorten um 14 Uhr.

AbschlussAachenNord_19Uhr_427

Musik, Gesprächsrunden, Interviews, Ausstellungen, Bimmelbahn, offene Türen, Überraschungen und vieles mehr erwarten die Gäste beim Abschlussfest. Mit dabei sind zum Beispiel: „Lagerfeuer“, das „Schlagsaiten-Quantett“, „Drum and Flow“, das DAS DA Kindertheater und die Clowns Marco & Willi. Ab 19 Uhr wird am DEPOT gefeiert, unter anderem mit der TUF-Band.

Der Verein altbau plus bietet an diesem Tag zudem zwei Stadtteilrundgänge um 14. und 16.30 Uhr an. Wer teilnimmt, kann sich Projekte anschauen, bei denen das Wohnumfeld verbessert worden ist. Allerdings müssen sich Interessierte anmelden: telefonisch 02417413 888 0 oder per Mail info@altbauplus.de.

Es gelten die aktuellen Regeln der Coronaschutzverordnung NRW. Es wäre wünschenswert, wenn alle, die an den Veranstaltungen am DEPOT und im LuFo-Garten teilnehmen möchten, die 3G-Regel der Coronaschutzverordnung erfüllen: geimpft, genesen oder getestet.

Das Programm zum Abschlussfest ist hier zu finden: www.aachen.de/aachennord Stichwort: Im Norden geht die Sonne auf



Herausgegeben am 01.09.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram