Inhalt



Aachen mit Gemeinsinn stark machen

  • Gemeinsam gangbare Visionen entwickeln
  • Konkrete Maßnahmen gegen den Klimawandel
  • Unterstützung von Schulen, Kulturschaffenden und Handel

 „Lassen Sie uns die Aufgaben gemeinsam angehen und Aachen stark machen“, so lautet die zentrale Botschaft der Neujahrsansprache, die Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen in ihrer ersten Amtszeit verkündet.

Der Dialog mit den Bürger*innen steht dabei an vorderster Stelle. Zukunftsforen sollen gemeinsam ein Bild der Stadt entwickeln, der Bürgerrat unterstützt und Kinderparlamente initiiert werden. Expertinnen und Experten gebe es nicht nur bei der Stadtverwaltung, sondern auch in der Stadtgesellschaft, erklärt die Oberbürgermeisterin.

Ebenfalls von großer Relevanz sind erwartungsgemäß Themen rund um den Klimaschutz, denn vor allem dafür sei sie gewählt worden, so Sibylle Keupen. In diesem Jahr werde sie damit beginnen, das Klimaschutzprogramm umzusetzen und die Stadt grüner zu machen.

Aber auch Schulen, Kulturschaffende und der Handel stehen im Fokus und brauchen aus ihrer Sicht aktive Unterstützung. Nicht zuletzt gratuliert sie der FH Aachen zu ihrem 50jährigen Bestehen und erwähnt bei der Gelegenheit die gute und bewährte Zusammenarbeit mit den Aachener Hochschulen.

Ihr Appell: „Freuen wir uns auf die neuen Perspektiven, die dank der regen Beteiligung engagierter Bürgerinnen und Bürgern auf einem guten Weg sind. Lassen Sie uns die Aufgaben gemeinsam angehen!“

Die Rahmenbedingungen der Neujahrsansprache waren andere als sonst. Statt einer Rede im festlichen Rahmen des Krönungssaals und statt zahlreicher Vertreter*innen der Aachener Vereine spricht Sibylle Keupen in diesem Jahr über youtube zu den Aachenerinnen und Aachenern.

Die Neujahrsansprache finden Sie unter folgendem Link:

www.youtube.com/watch?v=eHeY78IoBes

Herausgegeben am 12.01.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram