Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Die Koordinationsstelle des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung

  • In der Koordinationsstelle laufen die Fäden der ordnungsbehördlichen Gefahrenabwehr zusammen.

  • Im Rahmen des Umzugs des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung wurde die Koordinationsstelle mit professioneller Technik ausgestattet.

  • Zwei Mitarbeiter sind derzeit im Schichtbetrieb in der Koordinationsstelle tätig. Personelle Verstärkung erwartet der Bereich im weiteren Jahresverlauf.

In der Koordinationsstelle laufen die Fäden der ordnungsbehördlichen Gefahrenabwehr zusammen. Die Überwachung der Aachener Straßen, Wege, Plätze und Grünanlagen, Jugendschutzkontrollen, die Prüfung von Lärm- und Geruchsbelästigungen – diese und noch viele weitere Aufgaben werden durch den Außendienst des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung der Stadt Aachen übernommen. 

Koordination aller Außendienst-Einsätze

Die Kräfte des Ordnungs- und Sicherheitsdienstes (OSD), des Vollzugs- und Ermittlungsdienstes (VED) und der Überwachung des ruhenden Verkehrs sind täglich für die Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in Aachen im Einsatz. Um die zahlreichen Einsätze des OSD, Meldungen aus der Bevölkerung sowie Aufträge aus anderen Fachbereichen und Kommunen zielführend zu koordinieren, richtete der Fachbereich Sicherheit und Ordnung im Jahr 2018 eine eigene Koordinationsstelle ein. Diese bündelt als zentrale Anlaufstelle sämtliche Anliegen aus dem ordnungsbehördlichen Aufgabenspektrum. Die Mitarbeitenden veranlassen Kontrollen, Überprüfungen von Beschwerden, vermitteln und geben verbindliche, rechtliche Auskünfte. Dabei stehen sie im engen Austausch mit den Außendienstkräften und mit verschiedenen Dienststellen und Organisationen, sowohl verwaltungsintern als auch behördenübergreifend. 

Gefahrenabwehr – vor Ort und digital

Die Aufgaben und Anforderungen an die kommunalen Vollzugsdienstkräfte haben in den letzten Jahren sowohl inhaltlich, als auch in der Anzahl stark zugenommen. In diesem Zusammenhang ist auch ein Anstieg an Anfragen, Meldungen und Beschwerden zu verzeichnen. Um diesen Herausforderungen personell und organisatorisch zu begegnen, wurde die Koordinationsstelle seit ihrer Einführung vor rund vier Jahren stetig weiterentwickelt.

Im Rahmen des Umzugs des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung in die Peterstraße und Blondelstraße im Oktober 2020 wurde die Koordinationsstelle mit professioneller Technik ausgestattet. Durch funktionale Leitstellentische und entsprechende Soft- und Hardware haben die Mitarbeitenden in allen Einsatzlagen einen genauen Überblick. Zu den Kontrollen und Meldungen werden aus der Koordinationsstelle Einsatzaufträge mit allen relevanten Informationen im digitalen Auftragsmanagementsystem generiert, die über die Smartphones des Außendienstes abrufbar sind. So können die Kolleg*innen die Anliegen von Bürger*innen schnell, unkompliziert und lösungsorientiert bearbeiten und dokumentieren.

Stadt-Ordnungsamt-Leitstelle_420

Silke Ulrich, Teamleiterin des städtischen Ordnungs- und Sicherheitsdienstes, bespricht mit den Kollegen in der Koordinationsstelle die Einsatzlage. Foto: Satdt Aachen/Andreas Herrmann

Auch das Funksystem steht aktuell auf dem Prüfstand, um eine sichere und zuverlässige Kommunikation zwischen Koordinationsstelle und den Einsatzkräften zu gewährleisten. Ordnungsbehörden sind bisher nicht an den Funk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS-Funk) angebunden. Die Möglichkeiten einer notwendigen Funkrichtlinienänderung werden derzeit auf Bundesebene behandelt. Bis dahin setzt der Fachbereich Sicherheit und Ordnung auf ein eigenes, digitales Funknetz. 

Verstärkung gesucht – aktuelle Stellenangebote

Zwei Mitarbeiter sind derzeit im Schichtbetrieb in der Koordinationsstelle tätig. Personelle Verstärkung erwartet der Bereich im weiteren Jahresverlauf, wenn zwei neue Kollegen diesen spannenden und abwechslungsreichen Aufgabenbereich ab Sommer 2022 übernehmen werden. Neben verschiedenen anderen Aufgaben in der Abteilung Außendienste des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung werden aktuell auch in der Koordination Stellen angeboten, nähere Informationen gibt es im Karriereportal unter: www.karriere.aachen.de/osd 

Die Koordinationsstelle ist zu den Einsatzzeiten des OSD telefonisch unter 0241 432-2801 wie folgt für Bürger*innen erreichbar: Sonntag - Donnerstag von 9 bis 1 Uhr des Folgetages sowie an Freitagen, Samstagen und vor Feiertagen von 11 bis 3 Uhr des Folgetages. Darüber hinaus kann jeder schriftliche Anfragen oder Hinweise gerne an die zentrale E-Mail-Adresse des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung richten: ordnungsamt@mail.aachen.de

Herausgegeben am 12.05.2022 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram