Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen



Inhalt



Ordnungs- und Sicherheitsdienst findet Drogen

Der Ordnungs- und Sicherheitsdienst des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung fand Dienstagabend, 8. Juni, bei einer Gruppe von Personen eine größere Menge Betäubungsmittel und einen höheren Geldbetrag.

Während der Routinebestreifung am Kaiserplatz fiel den Einsatzkräften eine Personengruppe auf, die sich auffällig verhielt und den Platz nach Eintreffen der Ordnungskräfte zügig verließ. Kurze Zeit später trafen die Kolleg*innen des Ordnungsamts dieselben Personen am Rehmplatz erneut. Augenscheinlich wollten diese dort Betäubungsmittel konsumieren. Bei der daraufhin erfolgten Kontrolle fanden die Einsatzkräfte die Drogen und das Geld. Die Polizei wurde hinzugezogen, die die Drogen sicherstellte.

Herausgegeben am 10.06.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram