Wir verwenden Cookies, um für Sie die Benutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. OK Weitere Informationen




Inhalt



Fahrbahnsanierung an der Freunder Straße

Im Nachgang der abgeschlossenen Leitungsverlegungsarbeiten der Enwor saniert der Aachener Stadtbetrieb die Fahrbahndecke der Freunder Straße im Bereich ab der Einmündung der Von-Coels-Straße bis zum Ortsende auf Höhe Hausnummer 152. Begonnen werden die Asphaltarbeiten am Montag, 8. November, das Bauende ist voraussichtlich Dienstag, 30. November.

Der Verkehr wird von Aachen-Eilendorf aus in Richtung Aachen-Brand wieder einspurig am Baufeld vorbeigeführt. Aus Aachen-Brand wird eine Umleitung ausgeschildert über Debyestraße, Trierer Straße, Madrider Ring und Von-Coels-Straße.

Die Gehwege bleiben frei und sind für den Radverkehr freigegeben. Für die gesamte Bauzeit gelten Halteverbote.

Von Freitag, 26. November, bis Sonntag, 28. November, muss der Baubereich komplett gesperrt werden.

Es wird dringend empfohlen, die angespritzte Fahrbahnfläche nicht zu betreten, da Kleidung dauerhaft verschmutzt werden könnte. Gleiches gilt für das Befahren mit Fahrzeugen.