Inhalt



Die Kommunalpolitik vom 27. November bis 3. Dezember

In der kommenden Woche gibt es in der Kommunalpolitik viel zu tun: fünf Ausschüsse und vier Bezirksvertretungen tagen.

 

Dienstag, 28. November

Der Betriebsausschuss Gebäudemanagement kommt um 17 Uhr im Sitzungssaal des Verwaltungsgebäudes Marschiertor (Lagerhausstraße, Raum 170) zusammen. Die Mitglieder beraten den Jahresbericht 2016, den Bericht über dritte Quartal und den Wirtschaftsplan für 2018.

Das Bürgerforum tagt von 17 Uhr an im Sitzungssaal des Aachener Ratshauses. Im Mittelpunkt der Sitzung steht das Thema Erdgasleitung Zeelink 1 und die Stellungnahme der Stadt Aachen im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich in diesem Gremium aktiv und mit eigenen Wortbeiträgen an der Diskussion beteiligen.

Im Verwaltungsgebäude Mozartstraße (Raum 207/208, Mozartstraße 2-10) treffen sich die Mitglieder des Betriebsausschusses Kultur. Der Ausschuss wird beschließen, Vertreter zweier Buchhandlungen, des Fördervereins Stadtbibliothek und des Vereins Öcher Platt in die Sitzungen des Jahres 2018 einzuladen. Überdies beraten die Mitglieder ein Nutzungskonzept für die Barockfabrik, den Wirtschaftsplan 2018 des Kulturbetriebs und das nutzerspezifische Raumkonzept in der neu gebauten Grundschule Bildchen.

 

Mittwoch, 29. November

Der Ausschuss für Arbeit, Wirtschaft und Wissenschaft tritt um 17 Uhr im Haus Löwenstein im Sitzungssaal zusammen. Seine Mitglieder diskutieren über den Haushalt 2018, „smarte Dienstleistungen“ rund um „e.Go People Mover“ und „CharlemagnEBus“, das Shopping Lab Aachen und die Öffnungszeiten der Wochenmärkte mit Blick auf Berufstätige.

Die Bezirksvertretung Kornelimünster/Walheim debattiert ab 17 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamt über den Haushalt 2018 und die Vergabe von Geldern, die im Jahre 2017 noch übrig geblieben sind.

Um 17.30 Uhr beginnt die Bezirksvertretung Laurensberg im Sitzungssaal des Bezirksamts, Rathausstraße 12. In Laurensberg muss das Amt des stellvertretenden Bürgermeisters neu gewählt werden, nachdem die bisherige Stellvertreterin von diesem Amt zurückgetreten ist. Weitere Themen sind das geplante neue Parkhaus am Klinikum, das kleine Wäldchen an der Krefelder Straße und der Haushalt 2018.

Die Bezirksvertretung in Eilendorf kommt um 18 Uhr im Sitzungssaal des Bezirksamts, Heinrich-Thomas-Platz 1, zusammen. Die Mitglieder diskutieren über die Auslagerung der Montessori-Grundschule, die Parkordnung in der Betzelterstraße zwischen Schul- und Urbanstraße und die Errichtung von Photovoltaikanlagen auf den Grundschulen Birk- und Brühlstraße. Überdies geht es um den Haushalt 2018 und eine neue Brücke über die Eisenbahnstrecke, die den Friedhof Hüls und den Jüdischen Friedhof miteinander verbindet.

Zu guter Letzt an diesem Tag kommen die Mitglieder der Bezirksvertretung in Richterich um 18 Uhr im Schloss Schönau im Sitzungssaal (Schönauer Allee) zusammen. Auf der Tagesordnung sind unter anderem folgende Themen zu finden: der Haushalt 2018, der Neubau einer Sport- und Turnhalle für den Aachener Norden und die Nachbargemeinden der Städteregion und die Aufwertung und Umgestaltung des Schlossparks Schönau.

 

Donnerstag, 30. November

Die kommunalpolitische Woche endet mit dem Sportausschuss, der um 17 Uhr im Haus Löwenstein beginnt. Die Mitglieder beschäftigen sich mit dem Haushalt 2018, der Förderung besonderer Sportveranstaltungen im Jahr 2018 und den Zuschüssen, die Vereine erhalten, die neue Sportgeräte anschaffen wollen.

 

Weitere Informationen

Interessierte Einwohnerinnen und Einwohner sind zu den öffentlichen Beratungen herzlich willkommen. Alle Termine, Tagesordnungspunkte und die öffentlichen Sitzungsunterlagen finden Sie im Ratsinformationssystem der Stadt Aachen unter: http://ratsinfo.aachen.de/bi/allris.net.asp.

Herausgegeben am 24.11.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo