Inhalt



Werner Wingenfeld

Lebenslauf

Stadtbaurat Werner Wingenfeld
geboren am 15. Mai 1953 in Köln
Familienstand: verheiratet

Schulausbildung:

1959 bis 1963 Volksschule in Köln
1963 bis 1971 Staatliches Apostelgymnasium Köln, Abitur

Studium:

1971 - 1980 Hochbaustudium mit Vertiefung Städtebau an der RWTH Aachen, Abschluss Diplomingenieur

Beruflicher Werdegang:

1981 bis 1982   Geschäftsführer der Fa. Lebensmittel Wingenfeld
1983 bis 1985   Städtebaureferendariat in Hessen
1985 bis 1989   Amt für Kommunale Gesamtentwicklung und Stadtplanung  der Stadt Frankfurt am Main
1989 bis 1993   Leitung des Stadtplanungsamtes / des Amtes für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Eschborn
1993 bis 2002   Leitung des Stadtplanungsamtes / des Geschäftsbereichs Stadtentwicklung der Stadt Oberursel
2002 bis 2008   Leitung des Stadtplanungsamtes / des Facbereichs für Stadtentwicklung und Verkehrsanlagen der Stadt Aachen
2008 bis 2015   Beigeordneter der Stadt Bonn, Dezernent für Stadtentwicklung und Baurecht
seit August 2015  Beigeordneter der Stadt Aachen, Dezernent für Planung                                                        

Gremien und Mitgliedschaften                                            

Mitglied der Architektenkammer Hessen als Architekt und Städtebauarchitekt
Mitglied der Architektenkammer NRW als Architekt und Stadtplaner
Mitglied der Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL)
Mitglied der Vereinigung für Stadt- Regional- und Landesplanung e.V. (SRL)
MitglIed des Bau- und Verkehrsausschusses des Deutschen Städtetages
Außerordentliches Mitglied des Bundes Deutscher Architekten (BDA)
Leiter des Prüfungsausschusses Städtebau beim Oberprüfungsamt für das technische Referendariat (OPA)