Inhalt



Susanne Schwier

Susanne SchwierDezernat IV Kontaktdaten und Zuständigkeitsbereiche

 

 

 

 

 

 

Susanne Schwier wurde am 20. November 2013 einstimmig vom Rat der Stadt Aachen zur Beigeordneten für Bildung und Kultur, Schule, Jugend und Sport gewählt. Seit ihrem Amtsantritt am 15. Februar 2014 leitet sie das Dezernat mit rund 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Lebenslauf

Geboren am 11.07.1959 in Minden (Westfalen)

1984 - 1986     Lehramtsstudium in Braunschweig, Abschluss: 2. Staatsexamen
1993 - 1996     Lehrerin im Kreis Neuss
1996 - 2001     Hauptseminarleiterin und stellvertretende Leiterin am Studienseminar in Düsseldorf
2001 - 2003     Pädagogische Mitarbeiterin im Ministerium für Schule, Wissenschaft und Forschung NRW
2003 - 2005     Schulleiterin an der GGS Balthasarstraße in Köln
2005 - 2006     Schulaufsichtsbeamtin im Schulamt für die Stadt Leverkusen
2006 - 2010     Dezernentin in der Bezirksregierung Köln
2010 - 2014     Leitende Oberschulrätin in der Behörde für Schule und Berufsbildung in Hamburg

seit 2014         Beigeordnete der Stadt Aachen

Familienstand: verheiratet, 3 Kinder

Gremien und Mitgliedschaften           

Vorstand des Trägervereins Berufsbildungs- und Gewerbeförderungseinrichtung Aachen e. V. (HWK/ BGE)
Vorstand des deutsch-französischen Kulturinstituts Aachen
Vorstand der Theaterinitiative
Vorstand des Museumsvereins
Vorstand der Jugend- und Kulturstiftung der Sparkasse Aachen
Vorstand des Karlsvereins - Dombauvereins Aachen
Stellvertretende Vorsitzende des Lenkungskreises Bildungsbüro
Mitglied des Beirates Stiftung Universitätsmedizin
Mitglied des Schul- und Bildungsausschusses Deutscher Städtetag
Mitglied des Schul- und Bildungsausschusses Deutscher Städtetag NRW
Mitglied des Kulturausschusses Deutscher Städtetag NRW
Mitglied der Konferenz der Schuldezernenten der Kreise und kreisfreien Städte im Regierungsbezirk Köln
Mitglied der Schuldezernentenkonferenz der StädteRegion Aachen
Mitglied des NRW KULTURsekretariats