Stadt Aachen

| Navigation | Inhalt






Inhalt



Aachener Familienservice

Kinder lernen kochen. Foto: Andreas Herrmann
Kreative Kinderbetreuung beim Kochkurs, Foto: Andreas Herrmann

Familienfreundlichkeit: Eine Investition in die Zukunft!

In Zeiten des demographischen Wandels stellen sich für die Personalpolitik von Unternehmen neue Herausforderungen. Vor dem Hintergrund eines steigenden Fachkräftemangels messen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer der Familienfreundlichkeit eines Unternehmens bei der Arbeitgeberwahl große Bedeutung bei. Studien belegen, dass familienbewusst geführte Unternehmen über einen wichtigen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt verfügen.

Familienfreundlichkeit ist jedoch nicht nur ein wichtiger Baustein im Wettstreit um kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, nachhaltige Familienpolitik steigert aufgrund der Reduzierung von Fehl- und Ausfallzeiten und geringerer familienbedingter Fluktuation auch die Produktivität und Flexibilität in den Unternehmen. Im Ergebnis: Familienfreundliche Arbeitsbedingungen wirken sich positiv auf den Unternehmenserfolg aus.

Der Aachener Familienservice als Partner für Familienfreundlichkeit im Unternehmen

Der Aachener Familienservice ist eine Kooperation des Fachbereiches Wirtschaftsförderung / Europäische Angelegenheiten der Stadt Aachen und des regionalen Caritasverbandes. Nach erfolgreicher, zweijähriger Projektlaufzeit wurde der Aachener Familienservice im Mai 2011 als Koordinierungsstelle und Ansprechpartner für die Aachener Unternehmen im Fachbereich Wirtschaftsförderung fest eingerichtet.

Das Angebot

Der Aachener Familienservice kümmert sich um alle Fragen der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, informiert im Rahmen individueller Gespräche über mögliche, die Familien unterstützende, bedarfsgerechte Projekte und Angebote und deren Nutzen für das Unternehmen.

Auf Wunsch erstellt der Aachener Familienservice eine umfassende Bedarfsanalyse, entwickelt nach Auswertung der Befragungsergebnisse passgenaue Lösungen mit familienorientierten Angeboten für das Unternehmen und die Mitarbeitenden aus einem Pool etablierter und erfahrener Dienstleister.

Die operative Umsetzung liegt in den kompetenten Händen des Regionalen Caritasverbandes, der den Unternehmen die Produkte gegen Gebühr schnell und zuverlässig zur Verfügung stellt.

Abgedeckt werden die Bereiche:

  • Kindesbetreuung
  • Pflege von Angehörigen
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen in verschiedenen Lebensbereichen (z.B. Erziehungsberatung, Suchtberatung, Finanzberatung)

Der Aachener Familienservice vernetzt die beteiligten Unternehmen mit anderen Aachener Unternehmen und bindet diese in die Netzwerk- und Gremienarbeit durch Teilnahme am Innovationskreis Wirtschaft ein. Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters wurde der Innovationskreis Wirtschaft im Jahr 2010 gegründet, um familienfreundliche Vorhaben, wie etwa die Planung betrieblicher Betreuungsangebote, zeitnah und zielorientiert miteinander umzusetzen.

Kontakt

Kirsten Roßels
Aachener Familienservice
Stadt Aachen
Fachbereich Wirtschaftsförderung / Europäische Angelegenheiten
Johannes-Paul-II.-Str. 1
52062 Aachen
fon: 0241 / 432-7657
fax: 0241 / 432-7659
kirsten.rossels@mail.aachen.de


Die Projektpartner

Logo der Stadt Aachen   Logo der Caritas   stoerer_kinderreich


Die Kooperationspartner

  Saint-Gobain-Glas_250px  BABOR_LOGO_NEU

Sparkasse Aachen    Ford

Blitzschutzbau   Actimonda

Grünenthal   Paion

Prodialog   regio iT

Logo der Firma FEV