Inhalt

Kongresse und Tagungen



 

Veranstaltungen nach Maß!

Aachen – ein attraktiver Tagungs- und Kongressort mit großem Wachstumspotential – ist bekannt für  international renommierte Leitkongresse und Tagungen zu Zukunftstechnologien.

So das Ergebnis einer Studie zur Untersuchung des Potentials der Stadt Aachen als Veranstaltungsort vom Eurogress Aachen, Aachen Tourist Service e.V., Bau- und Liegenschaftsbetrieb Nordrhein-Westfalen und der RWTH Aachen Campus GmbH.

Ein Großteil der Tagungen und Kongresse sind der RWTH Aachen, der International Academy der RWTH sowie dem WZLforum an der RWTH zuzuschreiben. Die Anzahl beläuft sich auf eine Summe von rund 300 Tagungen und Kongresse pro Jahr.

Kongresse und Tagungen © Eurogress Aachen/Christian Charlier

Allein im Jahr 2014 konnte der Eurogress Aachen 2.400 Wissenschafts- und Wirtschaftsveranstaltungen mit rund 340.000 Teilnehmern verzeichnen. Auf einer Ausstellungsfläche von 2.700 m² und 18 Konferenzräumen ist eine jährliche Belegungsrate von insgesamt 320 Tagen im Jahr vorzuweisen.

Ein ausgewogenes Übernachtungsangebot

Hinzukommt, dass Aachen ein ausgewogenes Übernachtungsangebot in dem Kategorienspektrum zwei-fünf Sterne mit rund 4.700 verfügbaren Hotelbetten zu bieten hat. Zusätzliche Tagungsfläche und Unterbringungsmöglichkeiten liefert das große „Innside by Meliá“-Hotel an der Sandkaulstraße, welches spätestens bis zum Jahresbeginn 2016 eingeweiht werden soll.

Ein weiteres Angebot im mittleren Kategorienspektrum verspricht das Low-Budget-Design-Hotel „Motel One“ mit rund 260 Zimmern, welches direkt gegenüber vom Stadttheater in Planung ist. 

Sie möchten eine Tagung, ein Seminar oder einen Kongress in Aachen veranstalten? Dann finden Sie hier die Informationen und Ansprechpartner, die Sie für die Organisation benötigen.