Inhalt

Veranstaltungskalender



 

Starte durch mit Deiner Businessidee!
Einladung zum Ideen Camp – komm mit erfolgreichen Unternehmern ins Gespräch und tüftle an Deiner Gründungsidee

Du spielst mit dem Gedanken, Dein eigenes Unternehmen zu gründen, hast bereits eine konkrete Idee aber noch keinen Plan, wie Du Sie umsetzten sollst?

Dann melde Dich an, für das Ideen Camp am 14.3.2019, dass  wir, der Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Europa der Stadt Aachen gemeinsam mit dem zdi-Netzwerk Aachen & Kreis Heinsberg und der Initiative START UP TEENS für Euch organisieren.

20 erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer aus Aachen stehen Dir an diesem Abend als Mentoren zur Seite und unterstützen Dich bei der Konkretisierung Deiner Businessidee. Ähnlich der Design-Thinking-Methode entwickelst Du gemeinsam mit den Mentoren in Workshops erste Geschäftsideen und Umsetzungsschritte, mit dem Ziel diese in einem Businessplan münden zu lassen.

Ort: Stadtbad Aachen, Blücherplatz 24, 52068 Aachen

Termin: Donnerstag, 14. März 2019

Uhrzeit: 16.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Moderation: Jochen Heimann, START UP TEENS

Folgende Unternehmerinnen und Unternehmer werden Dich an diesem Abend mit Ihrem Know-how und Ihren Erfahrungen unterstützen:

Torsten Kämper, edudip GmbH | Kosta Athanasiou, Ferbers Parkcafé GmbH | Andreas Heidkamp, Baristinho | Prof. Dr. Constanze Chwallek, Entrepreneurship, FH Aachen | Philipp Westphal, Westwerk GmbH | Thomas Hübner, gewoge AG | Günter Helten, Investor und Architekt BDA | Dr. Anna Lea Dykhoff, dyvelop | Mara Laeven, Herzstück | Udo Düminil, Hairstyling | Svenja Kirchhoff, Sparkasse Aachen | Sarah Bien, white concepts | Stefan Kirch, Bauer + Kirch GmbH | Marinus Lass, cions.de GmbH | Stefanie Setz, Personal- und Organisationsberatung | Asgar Adami, Adami Kostüme, Stadtbad Aachen

Du möchtest am Ideen-Workshop teilnehmen? Dann schick‘ einfach eine Mail an katrin.futterlieb@mail.aachen.de und beschreibe kurz Deine Motivation oder die Idee, mit der Du beim Camp mitmachen möchtest.

Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 20 Personen begrenzt. Daher meldet Euch direkt kostenfrei und formlos bis zum 10. März 2019 an.

Weitere Infos findet Ihr unter www.startupteens.de oder im Flyer (PDF).


22. Aachener Dienstleistungsforum - "Smart Services etablieren."

Das Aachener Dienstleistungsforum steht unter dem Motto "Smart Services etablieren." und widmet sich damit den aktuellen Fragestellungen rund um neue Geschäftsmodelle und geht vor allem der Frage nach, wie sich Digitalisierung "rechnen" kann.

Ort: Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus, Campus-Boulevard 55, 52074 Aachen

Termin: Mittwoch, 13. März, und Donnerstag, 14. März 2019

Anmeldung und weitere Informationen

Kosten: Alle Veranstaltungsbausteine 715 Euro (Frühbuchertarif bis inkl. 27. Januar 2019), danach 795 Euro

Veranstalter: FIR an der RWTH Aachen