Inhalt



Breitband & 5G

Glasfaserkabel © Piotr Zajada, shutterstock

Zusammen mit Telekommunikationsdienstleistern koordinieren wir im Fachbereich Wirtschaft, Wissenschaft und Europa den Glasfaserausbau in Aachen hinsichtlich der Gigabit Strategie NRW. Ziel der Stadt Aachen ist der Aufbau eines flächendeckenden Breitbandnetzes, auch und insbesondere in den noch unversorgten Gebieten der Stadt. Bis Ende 2021 werden circa 90 km Glasfasertrasse auf Aachener Stadtgebiet verlegt.

Mit dem Breitbandausbau wird gleichzeitig die Voraussetzung für den neuen Mobilfunkstandard 5G geschaffen, das Netz der nächsten Generation, welches Anwendungen wie IoT (Internet of Things), vernetztes Fahren und Industrie 4.0 ermöglicht

Um das Ziel eines flächendeckenden Breitbandnetzes in Aachen zu erreichen bieten wir folgende Dienstleistungen an:

  • Wir sind Ansprechpartner für Telekommunikationsanbieter innerhalb der Aachener Stadtverwaltung was den Ausbau von Breitband und 5G betrifft
  • Wir sind Ansprechpartner für Unternehmen die nicht ausreichend versorgt sind

Mehr Informationen zum Thema gibt es hier:

Vorbereitungen für den Ausbau rund um Horbach / 04.05.2020
Bauarbeiten im ersten Ausbaugebiet rund um Orsbach / 09.03.2020
Spatenstich zum Breitbandausbau in Aachen / 13.02.2020
Geförderter Breitbandausbau im Stadtgebiet Aachen / 17.12.2019

Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne bei uns!

Jens de Vries
Digitale Infrastruktur / Breitbandkoordinator
Tel.: +49 241 432-7675
jens.de.vries@mail.aachen.de

Geändert am: 01.07.2020

Kontakt

Fachbereich Wirtschaft,
Wissenschaft und Europa

Johannes-Paul-II.-Straße 1
Verwaltungsgebäude Katschhof
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-7610
wifoe@mail.aachen.de

facebook-logo-mit-abgerundeten-ecken_318-9850
Folgt uns
@WirtschaftsfoerderungAachen

index
Newsletter "Wirtschaft & Wissenschaft in Aachen" abonnieren.