Inhalt



„F&E ONSITE!“ bietet KMU Einblicke in regionale Forschungseinrichtungen

Am 12. Oktober findet um 16.30 Uhr bei dem RWTH Aachen-Lehrstuhl Production Engineering of E-Mobility Components (PEM) die erste Veranstaltung in der neuen Reihe „F&E ONSITE!“ des Projekts ScienceLink statt. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus der Region Aachen sind eingeladen, Einblicke in die zukunftsweisende Forschung und Innovation in der Elektromobilität vor Ort zu erhalten; aktuelle Ergebnisse des PEM sind beispielsweise günstige Elektromobile wie der StreetScooter und der e.GO. Den Teilnehmern bietet sich außerdem die Gelegenheit, in einem intensiven Austausch neue Kontakte zu knüpfen, gemeinsame Themen zu entdecken und Kooperationen zu schließen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt. Die Veranstaltung ist kostenfrei und auf zwei Stunden angelegt. Um Anmeldung bis 10. Oktober wird gebeten per Mail an kontakt@sciencelink.de. Das gesamte Programm 2017/2018 steht unter www.sciencelink.de zur Verfügung.

Die Projektpartner von ScienceLink sind: AGIT mbH, Stadt Aachen, StädteRegion Aachen und Region Aachen - Zweckverband. IHK Aachen und RWTH Aachen Campus GmbH unterstützen das Vorhaben als assoziierte Partner. ScienceLink wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.