Inhalt



EarlyBirds Technology Breakfast

Unternehmen nutzen noch zu selten die Möglichkeit, Kooperationspartner wenige Kilometer entfernt, aber jenseits der Grenzen zu Belgien und den Niederlanden zu finden. Um diese Zusammenarbeit zu fördern, organisiert die regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft AGIT mbH im Rahmen der euregionalen Initiative HYPEREGIO am 12. September um 8.15 Uhr das nächste „EarlyBirds Technology Breakfast“ bei der indurad GmbH im Drehturm Belvedere auf dem Lousberg in Aachen. Vertreter kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) sind eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich näher kennenzulernen.

Neben der Unternehmensvorstellung durch indurad-Geschäftsführer Dr. Reik Winkel gibt es einen Impulsvortrag zu “Künstlicher Intelligenz“ von Professor Dr. Gerhard Weiss, Universität Maastricht (NL), und eine Live Demo zu „Web Chat Bots“ von Carlo Matic, Interactive Pioneers GmbH. Außerdem wird ein Rundgang angeboten mit anschließenden Netzwerkmöglichkeiten beim Frühstücksbuffet in der Drehturm-Gastronomie.

Für aussichtsreiche grenzüberschreitende Kooperationen durch HYPEREGIO zwischen einem KMU und einer Wissenseinrichtung stehen Gutscheine in Höhe von 3 000 Euro, für die zweier KMU in Höhe von 6 000 Euro zur Verfügung.

Die Veranstaltungssprache ist Englisch, die Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldung bis zum 5. September ist erforderlich (Teilnehmerzahl ist begrenzt) bei: AGIT mbH, Doris Müller, d.mueller@agit.de, Tel. 0241 963-1020, oder unter: www.hyperegio.eu.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des EMR Interreg V-A Projekts HYPEREGIO – EarlyTech statt, das mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie Mitteln aus den Regionen finanziert wird.

Indurad GmbH
Indurad wurde vor zehn Jahren als Spin-off der RWTH Aachen gegründet und bedient die Bergbau- und Schüttgutindustrie mit heute weltweit mehr als 100 Mitarbeitern. Das Unternehmen bietet Lösungsansätze basierend auf einem vertikal ausgerichteten Portfolio für die Automatisierung und Digitalisierung von der Entwicklung und Fertigung von Radarsensoren, Datenloggern bis hin zum Angebot von Software und Dienstleistungen für autonome Schiffsbelader. www.indurad.com