Inhalt



Auf eigene Faust durch Aachen

Kaiser Karl führt durch Aachen„Liebe Aachen-Besucher…

„… Ich heiße Sie herzlich willkommen in Aachen.“ Mit diesen Worten begrüßt Karl der Große persönlich die Leser des kleinen Stadtführers „Kaiser Karl führt durch Aachen“. Mit der beliebten Broschüre können Aachen-Besucher auf eigene Faust die Kaiserstadt und ihre Sehenswürdigkeiten, Denkmäler und Brunnen erkunden. Das Besondere daran: Karl der Große meldet sich zwischendurch immer wieder selbst zu Wort und schildert mit amüsanten Anekdoten und spannenden Hintergrundinformationen das Leben in seiner Lieblingsstadt. Während des insgesamt 1,5 Kilometer langen Rundgangs folgen die Touristen 140 Bronzenägeln, die in der Innenstadt in den Boden eingelassen sind. Auf der hinteren Umschlagseite des Stadtführers befindet sich ein detaillierter Lageplan der Metallstifte, deren Oberfläche das bekannte Karlssiegel ziert.

 

Die Tour startet am Elisenbrunnen und führt über Büchel, Hof, Hühnermarkt, Markt, Pontstraße, Katschhof und Münsterplatz wieder zurück zum Ausgangspunkt. Dabei markiert eine Gruppe von jeweils drei Nägeln eine Sehenswürdigkeit, während einzelne Nägel den Verlauf der Route dokumentieren.

„Kaiser Karl führt durch Aachen“ ist für 3,90 Euro in Deutsch, Englisch, Niederländisch und Französisch in der Tourist Info Elisenbrunnen erhältlich.

 

Geschenk-Tipp: Die Nägel mit dem Karlssiegel sind auch in der Tourist Info Elisenbrunnen erhältlich. Das hochwertige Präsent kostet 49,95 Euro.

 

 

 

aachen tourist service e.v.
Tourist Info Elisenbrunnen
Friedrich-Wilhelm-Platz
52062 Aachen
info@aachen-tourist.de

Öffnungszeiten:
montags bis freitags 10.00 - 18.00 Uhr
samstags 10.00 - 14.00 Uhr

01.04. - 24.12. zusätzlich:
samstags, sonntags + feiertags 10.00 - 15.00 Uhr