Inhalt

Wohnbau- und Wohnumfeldprojekte


  • Burggrafenstraße

    Zur Entwicklung des Südbereiches der Burggrafenstraße schlägt die Stadt Aachen neue Wege ein. Gemeinsam mit den zukünftigen Nutzern, der gewoge sowie interessierten Bau- und Wohngruppen wurden zukunftsfähige Konzepte entwickelt, die in den Bebauungsplan einfließen und so zu einem lebendigen, sozial durchmischten Quartier beitragen.

    mehr...
  • EU-GUGLE

    Die Projektpartner Stadt Aachen, gewoge AG und STAWAG haben rund 380 Wohnungen - 41.100 Quadratmeter in 40 Gebäuden - von Stadt und gewoge im Projekt EU-GUGLE saniert. Hierdurch wurden durchschnittliche Energieeinsparungen von 65% erzielt und zugleich der Wohnkomfort deutlich verbessert.

    mehr...
  • Gut Branderhof

    Teaser: Bei der Entwicklung des Grundstücks rund um das Gut Branderhof geht die Stadt Aachen neue Wege, bei denen eine enge Verzahnung von Wohnungsbau und Quartiersentwicklung angestrebt wird. Hierzu soll der ehemalige Gutshof zu einem Nachbarschaftszentrum entwickelt und die umliegenden Grundstücke an Bau- und Wohngruppen vergeben werden.

    mehr...
  • Preuswald

    Bei der Aufwertung städtischer Quartiere arbeiten in Aachen Sozialplanung und Wohnraumentwicklung eng zusammen. Ein Pilotmodell für die integrierte Quartiersentwicklung ist der Stadtteil Preuswald.

    mehr...

 

Aktuelles

Im Rahmen des integrierten Prozesses wird die 9000 m² große zentrale Grünanlage ab 2021 zu einem „Quartierspark für Alle“ aufgewertet.