Inhalt



Stieleichenallee, Heyder Feldweg

Baumart: Stieleichenallee (Quercus robur)

Standort: Heyder Feldweg

Anzahl: 24 Bäume

Alter: rund 150 Jahre

Bemerkung:

Entlang des Amstelbachs hat diese Alle fast eine majestätische Wirkung. Die 24 Stieleichen säumen den Weg und bilden einen blätterüberdachten Durchgang. Schon von weitem fallen die Bäume auf und markieren landschaftsprägend den Beginn weitgestreckter Felder.

Namensgebend für die Stieleiche sind ihre Fruchtstände: so sitzen zwei bis drei Eicheln an einem langen Stiel. Die Blätter sind dagegen nur an einem sehr kurzen Stiel mit dem Zweig verbunden.

   

   

Sie haben Fragen?

Jürgen Drautmann