Inhalt

Stadtteilerneuerung Aachen-Ost


  • Stadtteilerneuerung in Fotos


  • Stadtteilerneuerung Aachen-Ost

    Im Jahr 1999 wurde der Stadtteil Aachen-Ost in das Bund-Land-Förderprogramm Soziale Stadt aufgenommen. Seitdem wurden über 400 Projekte mit einem Fördervolumen von über 16 Millionen Euro realisiert, die große Erfolge erzielten und zentrale Impulse für eine nachhaltige Stadtteilentwicklung setzten.

    Die Städtebauförderung erfolgte durch Mittel vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen (MWEBWV NRW), dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und der Kommune.

    Ziel der Förderung war es, die Bereiche Städtebau, Wirtschaft, Umwelt, Soziales und Gesundheit vor Ort zu stärken. Durch die Bündelung öffentlicher Mittel aus unterschiedlichen Fördertöpfen einerseits sowie die aktive Einbeziehung und Vernetzung der Akteure im Stadtteil andererseits erfolgte die Stadtteilerneuerung besonders effektiv und effizient. Nur so ließen sich bedarfsorientierte Lösungen für die örtliche Gemeinschaft erarbeiten und konnten die Fördermittel sinnvoll eingesetzt werden, um in wirkungsvoller Zusammenarbeit die Lebenssituation in Aachen-Ost zu verbessern.

    In den 11 Jahren wurden im Stadtteil Aachen-Ost neben den städtebaulichen Maßnahmen viele Projekte insbesondere in den Bereichen Soziales, Kultur, Bildung und Freizeit gefördert. Diese konnten die BewohnerInnen und Akteure ganz maßgeblich mitentscheiden.

    Die Vielschichtigkeit und Wirksamkeit der Stadtteilerneuerung verdeutlicht das Spektrum der geförderten Maßnahmen: es reicht von städtebaulichen Investitionen, die die Infrastruktur und das Wohnumfeld verbesserten, über die Stärkung der lokalen Ökonomie bis hin zu sozial und kulturell ausgerichteten Projekten.

    Unter den Menüpunkten links erhalten Sie weiterführende Informationen zu der Stadtteilerneuerung Aachen-Ost.

    Die Dokumentation zur Stadtteilerneuerung ist hier als PDF - Datei runter zu laden.

    mehr...