Inhalt



Zollmuseum Friedrichs

Schmuggelware im Zollmuseum Friedrichs / Foto: Dr. Dirk Tölke

Das Zollmuseum Friedrichs, wird derzeit vom Kulturbetrieb der Stadt Aachen, Herrn Dr. Thomas Müller auf den Kopf gestellt. Die Sichtung von  2000 Objekten, 12.000 Büchern, 30 Regalmeter Archivgut, 40.000 Fotografien und 6500 personengebundenen Karteikarten lassen den Spezialisten ins Schwärmen geraten und machen dabei den ersten Schritt aus, um anschließend ein überarbeitetes Konzept für das Museum vorzulegen. Dabei stellen sich folgende Fragen: Was ist erhaltenswert? Wie kann man Themen aktualisieren und das Haus für junge Leute attraktiver machen?     

Die aktuellen Besucherzahlen zeigen, dass das Interesse am Zollmuseum weiterhin ungebrochen ist.
Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat um 11.00 Uhr und um 14.30 Uhr finden Führungen für Einzelgäste und Familien statt. Eintritt und Führung sind frei. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel. 0241/9970615. Darüber hinaus sind an weiteren Tagen kostenpflichtige Gruppenführungen möglich.  

Weitere Infos

Veranstaltungen 2017 in Richterich

Veranstaltungskalender Aachen - Richterich 2016
Veranstaltungskalender für Richterich 2017 (PDF)

Termine Fotoclub (PDF)

ganz_schoen_nah
Hier geht es zur Broschüre mit den Besonderheiten der Natur in Richterich (PDF)

Vielleicht interessieren Sie sich auch für die anderen Bezirke in Aachen. Mehr

Wappen von Richterich

Wappen des Stadtbezirkes Richterich