Inhalt



Zuschüsse für die Anschaffung von Sportgeräten

Der Sportausschuss der Stadt Aachen hat in seiner gestrigen Sitzung (Donnerstag, 18. Februar) einstimmig Zuschüsse für die Anschaffung von Sportgeräten für Aachener Vereine beschlossen. Bedacht werden die Vereine TKV Oberforstbach 1896 und PTSV Aachen mit jeweils 25 Prozent der Kosten.

Der TKV Oberforstbach 1896 erhält 494,46 Euro zur Anschaffung eines Schraubensaltogürtels für seine Sportakrobatik-Abteilung. Mit diesem Gürtel können Schrauben und Salti besser eingeübt werden. Die Kosten dafür belaufen sich auf insgesamt 1.977,84 Euro.

Der PTSV Aachen bekommt 494,75 Euro für eine Tenniswand für den Jugend- und Trainingsbetrieb. Die Kosten für die Tennis-Ballwand betragen insgesamt 1.979 Euro.

Herausgegeben am 19.02.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram