Inhalt



Jetzt anmelden!

© Stadt Aachen / Nadine Jungblut
Der Achimedische Sandkasten ist ein Projekt des Future Lab Aachen. www.futurelab-aachen.de © Stadt Aachen/Nadine Jungblut

Buddeln, baggern, Burgen bauen. Auch in diesem Sommer baut das Future Lab  Aachen seinen riesigen Archimedischen Sandkasten auf dem Katschhof auf. Vom 29.07. bis zum 20.08.2017 warten dann wieder von morgens bis abends 140 Tonnen Sand, Spiel-Bagger und Schaufeln auf die ganze Familie und alle Aachener Gäste. Rund um den 320 qm großen Sandkasten stehen bequeme Liegestühle für alle bereit, die nur zuschauen und relaxen mögen. Und Aachener Kinder und Jugendliche können außerdem an einem der archimedischen Workshops zum Oberthema „Zukunft entwerfen, Zukunft bauen“ teilnehmen.

1 Zukunft bauen | Archimedische Werkstatt
Zwei Workshops mit der Bleiberger Fabrik
Der Archimedische Sandkasten dient in diesem Sommer als Baustelle für eine monumentale Installation aus Dachlatten. Aachener Kinder und Jugendliche sind eingeladen, miteinander unter fachkundiger Anleitung des pädagogischen Teams der Bleiberger Fabrik eine riesige Skulptur zu bauen, die vom Sandkasten aus den Katschhof erobern soll. In kleinen Teams werden Strukturen aus Holzlatten entwickelt, die verbunden werden. Hier sind visionäres Denken, Spaß an Form und Gestaltung sowie Ausdauer gefragt. Die Bauwerkstatt wird begleitet von Exkursionen zu den Architekten an der RWTH, in den Dom und zu anderen spannenden „Baustellen“ in der Stadt. Außerdem gibt es eine Stadtrallye, Wettbewerbe und Spiele … alles rund um das Thema Skulptur und Architektur.

Wann:
31.07. – 04.08.2017 Aktionsnummer 801 (10 bis 13 Jahre), 802 (14 bis 16 Jahre)
07.08. – 11.08.2017 Aktionsnummer 803 (10 bis 13 Jahre), 804 (14 bis 16 Jahre)
14.08. – 18.08.2017 Aktionsnummer 805 (10 bis 13 Jahre), 806 (14 bis 16 Jahre)

Uhrzeit: täglich 09.00 – ca. 14.30 Uhr
Altersgruppe: 10 bis 14 Jahre und 14 bis 16 Jahre
Kosten: 30 € pro Woche

Anmeldung: schriftlich an den Fachbereich Kinder, Jugend und Schule, Mozartstraße 2-10, 52058 Aachen, per Fax oder Mail unter Angabe der Aktionsnummer 801 bis 806 oder online unter www.aachen.de/ferienspiele, renate.proempeler@mail.aachen.de, Tel.: +49 241 432-45303, Fax: +49 241 432-45909

Veranstaltungsort: Archimedischer Sandkasten auf dem Katschhof

Weitere Informationen: www.bleiberger.de/Kategorie/Sandkasten oder unter Tel.: +49 241 82064


2 Zukunft ausdrucken – in 3 D! | Workshop
3D-Drucken im FabBus der Fachhochschule Aachen
Wer wissen will, wie man dreidimensionale Objekte druckt, kann das im FabBus lernen. Das rollende Labor der Fachhochschule Aachen macht einen Tag lang Station auf dem Katschhof – mit elf 3D-Druckern an Bord und Leuten, die erklären können, wie es geht. Sie kommen aus dem Team von Andreas Gebhardt, Professor für Maschinenbau und Mechatronik und Leiter des GoetheLab for Additive Manufacturing an der FH Aachen. Mit dem fahrenden Schülerlabor für 3D-Druck der FH Aachen zeigt das zdi-Netzwerk Aachen & Kreis Heinsberg nicht nur die Vielfältigkeit dieses Produktionsverfahrens, sondern macht sie auch erlebbar. Nach einer kurzen Einweisung zum Thema 3D-Druck könnt jeder Teilnehmer sofort selbst einen Schlüsselanhänger konstruieren und drucken. Also: Ran an dein 3D-Projekt!

Wann: 03.08.2017

Uhrzeit: 09.30 – 12.00 Uhr
Altersgruppe: ab 14 Jahre
Kosten: 5 €

Anmeldung: Kunst- und Kulturvermittlung der Route Charlemagne & der Museen der Stadt Aachen, Tel.: +49 241 432-4998, Fax: +49 241 432-45909, museumspaedagogik@mail.aachen.de, www.aachen.de/ferienspiele

Veranstaltungsort: FabBus neben dem Archimedischen Sandkasten auf dem Katschhof

 
3 Zukunft entwerfen 
CAD-Workshop für kreative und konstruktive Köpfe an der Fachhochschule Aachen
Am Anfang ist eine Idee, dann entsteht eine erste Handskizze, gefolgt von einem Designentwurf: Um ein neues Produkt/Bauteil zu entwerfen, nutzen Ingenieurinnen und Ingenieure moderne Software. In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden, Bauteile dreidimensional zu konstruieren, sie zu einer funktionsfähigen Baugruppe zusammenzufassen und diese zu animieren. Auch wird an praktischen Beispielen dargestellt, wie die einmal erzeugten Modelle im weiteren Produktentstehungsprozess verwendet werden können, z.B. Berechnung, 3D-Druck und Fertigung.
 

Wann: 02.08. – 04.08.2017

Uhrzeit: 02.08. – 03.08.: 9.00 – 16.00 Uhr, 04.08.: 9.00 – 13.00 Uhr
Altersgruppe: ab 14 Jahre
Kosten: 10 €

Anmeldung: Kunst- und Kulturvermittlung der Route Charlemagne & der Museen der Stadt Aachen, Tel.: +49 241 432-4998, Fax: +49 241 432-45909, museumspaedagogik@mail.aachen.de, www.aachen.de/ferienspieleVeranstaltungsort: FH Aachen, Fachbereich Maschinenbau und Mechatronik, Goethestraße 1, 52064 Aachen


Archimedischer Sandkasten 2017
Wann: 29.07. – 20.08.2017

Uhrzeit: täglich 9.00 – ca. 22.00 Uhr

Altersgruppe: für die ganze Familie
Kosten: Eintritt frei
Veranstaltungsort: Katschhof


Der Achimedische Sandkasten ist ein Projekt des Future Lab Aachen. www.futurelab-aachen.de



 

 

 

 

 

 

Herausgegeben am 07.06.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo