Inhalt



Menschenkette gegen Tihange 2

© Stadt Aachen/Bernd Büttgens
Aachenes Oberbürgermeister stand gemeinsam mit dem Heerlener Bürgermeister Ralf Krewinkel und mehreren Hundert Bürgerinnen und Bürgern am Sonntag am Zielort der Menschenkette auf dem Aachener Markt vor dem Rathaus.  © Stadt Aachen/Bernd Büttgens

Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp ist als Schirmherr der Menschenkette von Tihange über Lüttich und Maastricht bis nach Aachen sehr beeindruckt.

Am Sonntagnachmittag (25. Juni) nach Abschluss der Aktion sagte er:  "Die Resonanz ist überwältigend. Dass Zehntausende Bürgerinnen und Bürger aus unserem Dreiländereck auf solch imposante Weise zeigen, wie sehr sie sich gegen den Weiterbetrieb der Atomkraftwerke Tihange 2 und Doel 3 aussprechen, kann nicht übersehen werden. Wir gehen nicht mit so vielen Menschen auf die Straße, weil wir ein lustiges Happening feiern wollen, sondern weil wir in tiefer Sorge um unsere Heimat sind. Diese Aktion ist eine Ermutigung weiterzumachen, der Protest wird Wirkung zeigen."

Philipp dankte allen Organisatoren: "Das ist eine beachtliche Leistung, vor der ich  großen Respekt habe."

© Stadt Aachen/Bernd Büttgens
Marcel Philipp: "Die Resonanz ist überwältigend. Dass Zehntausende Bürgerinnen und Bürger aus unserem Dreiländereck auf solch imposante Weise zeigen, wie sehr sie sich gegen den Weiterbetrieb der Atomkraftwerke Tihange 2 und Doel 3 aussprechen, kann nicht übersehen werden." © Stadt Aachen/Bernd Büttgens




Herausgegeben am 25.06.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo