Inhalt



Schließung Schwimmhalle Süd

Wegen Sanierungsarbeiten sechs Wochen geschlossen
 
Der Boden im Treppenhaus und im Foyer der Schwimmhalle Süd hat ausgedient: An vielen Stellen zeigen sich nach nunmehr rund 15 Jahren Risse und kleine Löcher im Kunststoffgranulatboden. „In diesen Bereichen gibt es natürlich eine hohe Belastung durch die Besucherinnen und Besucher, aber auch aufgrund der Hygieneanforderungen in einer Schwimmhalle. Der Boden muss regelmäßig maschinell oder mit Hochdruckreinigern gesäubert werden“, erläutert Karlheinz Welters vom Fachbereich Sport der Stadt Aachen. Nun soll der Boden in diesen Bereichen komplett erneuert, durch Fliesen ersetzt werden, weil Wasser in die Decken eindringt. „Das kann leider nicht parallel zum laufenden Badebetrieb geschehen“, bedauert Welters, so dass eine sechswöchige Schließung der Halle unumgänglich sei.
 
Ab Dienstag, 6. Juni, bleibt die Halle bis einschließlich Mittwoch, 18. Juli, dicht. „Wir haben den Zeitraum deshalb so gewählt, weil das Freibad Hangeweiher bereits auf ist und die Elisabethhalle erst in den Sommerferien – wie in jedem Jahr – geschlossen wird. So fällt nur jeweils eine Schwimmmöglichkeit aus und die Südhalle als Familienbad mit Planschbecken und Bachlauf ist für Familien in den Ferien wieder auf“, erklärt Welters den Zeitraum. In diesen sechs Wochen ist der neue Boden der größte Posten, aber auch in den Duschen gibt es ein paar Arbeiten, eine Beckenleiter muss ersetzt werden, der Beton des Drei-Meter-Sprungturms wird saniert: „Das machen wir in der Zeit alles gleich mit.“ Rund 95.000 Euro investiert die Stadt in der Südhalle.
 
Auch die umliegenden Schulen, die dort Schwimmunterricht haben, seien frühzeitig informiert worden: „Wir bieten – wenn machbar – eine andere Halle als Ausweichmöglichkeit oder auch den Hangeweiher an“, so Welters.

Herausgegeben am 30.05.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo