Inhalt



Prüferkurse Sportabzeichen

Sportabzeichen-Prüferin oder -Prüfer werden: Fachbereich Sport der Stadt übernimmt die Gebühren für zehn Teilnehmerinnen und Teilnehmer
 
Das Deutsche Sportabzeichen (DSA) ist die höchste offizielle sportliche Auszeichnung für überdurchschnittliche Fitness außerhalb von Wettkampfsportarten. Seit 1956 ist es ein Ehrenabzeichen der Bundesrepublik Deutschland. Ab dem achten Lebensjahr dürfen Alle bis ins hohe Alter ihren persönlichen „Fitnesswettkampf“ gestalten. Zur Abnahme des Abzeichens sind speziell geschulte DSA-Prüferinnen und -Prüfer nötig, die über Kenntnisse der Richtlinien im Deutschen Sportabzeichen hinaus, auch sportpädagogische und trainingsmethodische Aspekte kennen müssen.
 
In der nächsten Prüferinnen- und Prüferausbildung für das DSA sind noch Plätze frei. Alle Interessierten aufgepasst: Die ersten zehn Anmeldungen erhalten durch die Förderung des Fachbereichs Sports der Stadt Aachen die Möglichkeit, kostenlos an daran teilzunehmen. Termin des Kurses ist Samstag, 29. April 2017, 9 bis 16 Uhr, im Waldstadion Aachen, I-Rote-Haag-Weg. Wer nicht zu den ersten Zehn gehört: Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bundeswehr, Polizei, Feuerwehr, Lehrkräfte und weitere Interessierte kostet der Lehrgang 42 Euro, für Vereinsmitglieder mit Empfehlung des Vereins 35 Euro. Der Prüferausweis ist vier Jahre gültig und kann mit Ablauf des Kalenderjahres nach der Teilnahme an einer Fortbildung um weitere vier Jahre verlängert werden.
 
Detaillierte Informationen und eine Onlineanmeldung gibt es unter www.sportangebote-aachen.de, zu finden unter der Lehrgangsnummer G 2017 – 2400. Für Rückfragen steht das Sportbildungswerk im Stadtsportbund Aachen unter 0241 4757-9550 oder bildungswerk@sportinaachen.de zur Verfügung.

Herausgegeben am 29.03.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo