Inhalt



Kostenfreier Online-Vortrag über das gespaltene Polen

Auch die letzte Präsidentschaftswahl hat Polen wieder als eine gespaltene Gesellschaft gezeigt: Nationalkonservative stehen mit ihren Idealen „Glaube und Familie“ einem offeneren, liberalen Teil der Gesellschaft gegenüber. Unter anderem diesen Aspekt wollen die Expertin Malgorzata Burek und der Experte Siebo Janssen in einem kostenfreien Online-Vortrag am Dienstag, 23. Februar, um 19 Uhr auffangen und über ein Land sprechen, das zudem gespalten ist zwischen Stadt und Land sowie Westen und Osten.

Organisiert wird der Vortrag vom Europe direct Informationsbüro Aachen im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Europa am Dienstag“. Die Vortragenden gehen unter anderem der Frage nach, wie es um die Grundrechte und die Rechtsstaatlichkeit in unserem Nachbarland und Mitglied der EU steht. Müssen wir uns in der EU fragen, ob wir in den 1990er Jahren zu optimistisch waren, als wir die neuen Demokratien in Osteuropa betrachteten?

Antworten auf diese und weitere Fragen der Gäste geben Malgorzata Burek und Siebo Janssen in ihrem Vortrag. Malgorzata Burek lebte lange Zeit in Polen, bevor sie nach Deutschland kam und als Übersetzerin arbeitete. Wie sieht sie Polen von Deutschland aus? Hintergründe zu Polens politischem System, den aktuellen Wahlen und der Beziehung zur EU ordnet der Politologe Siebo Janssen ein.

Bei der Online-Diskussion können die Teilnehmer*innen ihre Fragen und Kommentare schriftlich stellen und Moderator Jochen Leyhe wird die Fragen weitergeben. Die Anmeldung für die kostenlose Veranstaltung erfolgt auf der Website von „Europa am Dienstag“ unter www.europa-dienstag.de.

Herausgegeben am 17.02.2021 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39, 52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Kommunikation und Stadtmarketing
Dr. Jutta Bacher
Markt 39
52058 Aachen
Tel.: +49 241 432-1309
Fax: +49 241 28121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram