Inhalt



Mobilitätswoche 2019: Programm am 21./22. September

Die europäische Woche der Mobilität kommt mit einigen Veranstaltungen am Samstag und Sonntag, 21./22. September, zum Abschluss.
 

Am Samstag, 21. September, können Interessierte von 11 bis 16 Uhr den Pop-Up-Laden in der Theaterstraße 7 besuchen um sich über das Thema „Rad-Vorrang auf dem Grabenring“ zu informieren.

Im Centre Charlemagne am Katschhof 1, beginnt um 10.30 Uhr eine  Veranstaltung mit dem Titel „Stadt der verschiedenen Geschwindigkeiten“.

Der „aachen tourist service“ bietet erneut Stadtführungen an. Um 11 Uhr und um 14 Uhr gibt es jeweils die Möglichkeit zur Teilnahme an der Altstadtführung. Um 18 Uhr folgt die Führung „Route Charlemagne“. Der Treffpunkt aller Führungen ist die Touristinfo am Elisenbrunnen.

Am Theater findet am Samstag das „Slow-Bike-Event“ statt.  „Cycle Fun Productions“ aus Amsterdam veranstaltet vor Ort ein Langsamfahr-Turnier ab 11.30 Uhr. Die Musikband „Lagerfeuer Trio“ musiziert von 14 bis 16 Uhr am Theater. Mit der „Kunst um Fünf“ (17 bis 18 Uhr), diesmal einer bunten Mischung von Coversongs aus den 80er und 90er Jahren, Irish Folk und Singer-Songwriter-Musik kommt der Samstag zu einem gelungenen Ende.

 

Am Sonntag, 22. September, startet um 10 Uhr der Spaziergang „Auf geht´s ins Grüne, eine fröhliche Spazier- und MitDenk-Aktion in Aachen entlang neuer Premiumwege“. Interessierte treffen sich an der Ecke Markt/Ecke Kockerellstraße, am Haus Ejjene Keiser Karl, Jakobstraße 2a. Die Tour endet gegen 12 Uhr im Johannisbachtal. Die Teilnahme ist kostenlos.

Der „aachen tourist service“ bietet am Sonntag zwei Stadtführungen an. Um 11 gibt es eine Altstadtführung und um 15 Uhr die Führung „Wo Wasser plätschert“. Treffpunkt ist jeweils die Touristinfo am Elisenbrunnen.    

Der Aktionstag „Mobility special powered by STAWAG“ vor dem Elisenbrunnen und in der Hartmannstraße informiert von 12 bis 17 Uhr ausführlich über viele Facetten moderner Mobilität.

Und am Theater wird bei der „Kunst um Fünf“ ein Theaterworkshop für Jugendliche und Erwachsene von 17 bis 18 Uhr angeboten.

  

   

Herausgegeben am 20.09.2019 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram