Inhalt



Lintertstraße gesperrt

Grünpflegearbeiten in den Kurven am Friedhof
 
Der Stadtbetrieb wird am 24. und 25. Oktober (Dienstag und Mittwoch) intensive Grünpflege- und Baumarbeiten in den Rechts-und Linkskurven auf der Lintertstraße in Höhe des Friedhofs Lintert vornehmen. Die Lintertstraße  zwischen dem Grauenhofer Weg und dem Lintertweg (der Zufahrt zum Parkplatz des Friedhofs Lintert) wird deshalb tagsüber komplett gesperrt. Wegen der Kürze der Arbeiten wird auf die vollständige Ausweisung einer Umleitungsstrecke verzichtet.

Die Sträucher entlang der Fahrbahn werden entfernt. Die größeren Einzelbäume bleiben erhalten, jüngeren Bäume stehen zum Teil zu dicht. Deshalb wird der Stadtbetrieb den Bestand auslichten. Bäume, die beschädigt sind, schräg stehen oder unterentwickelt sind, werden gefällt. Vitale Bäume mit Zukunft bleiben stehen. Die Arbeiten sind mit der Naturschutzbehörde der Stadt Aachen im Detail abgestimmt worden.

Das Forstamt der Stadt Aachen hatte in dem kleinen Wald auf der stadtauswärts linken Seite der Lintertstraße bereits vor einigen Monaten vergleichbare Arbeiten vorgenommen.

Herausgegeben am 19.10.2017 von:

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
fon: 0241/432-1309
fax: 0241/28-121
mail: presse.marketing@mail.aachen.de

Pressekontakt

Stadt Aachen
Fachbereich Presse und Marketing
Bernd Büttgens
Markt 39
52062 Aachen
Tel.: 0241/432-1309
Fax: 0241/28-121
Mail

Twitter Logo

Facebook Logo instagram Google+ Logo